Suche...
NBA

Nowitzki: "Ich hatte Krämpfe"

SID
Dirk Nowitzki stand gegen die Pacers 38 Minuten auf dem Parkett

Dir Nowitzki musste die beiden Partien gegen die Houston Rockets aussetzen und konnte sein Team nicht vor Niederlagen zwei und drei bewahren. Nach dem Spiel äußerte er sich zu seiner Verfassung.

Nowitzki hatte im ersten Spiel gegen die Indiana Pacers aufgrund der Verlängerung 38 Minuten auf dem Feld gestanden. Anschließend konnte er nicht voll trainieren.

Vor dem zweiten Spiel gegen die Rockets am Sonntag machte ihm der Unterleib zu schaffen. "Es war mehr als der Magen", so Dirk: "Ich hatte Krämpfe und war bis kurz vor dem Spiel im Badezimmer. Die Achillessehne war nicht das Problem."

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Aufatmen also bei den Fans der Mavs, die nach den Problemen an der Ferse schon eine längere Pause befürchtet hatten. Die Magen-Darm-Erkrankung dürfte in Kürze ausgestanden sein.

Alle Spieler von A-Z

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung