Suche...

NBA: Rondo will Lopez zum All-Star machen

Rondo: "Er wird viele überraschen"

Von SPOX
Mittwoch, 28.09.2016 | 09:18 Uhr
Das neue Star-Quartett der Bulls: Jimmy Butler, Robin Lopez, Rajon Rondo und Dwyane Wade
Advertisement
NBA
Live
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
NBA
Thunder @ Bucks
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards

Rajon Rondo und Robin Lopez kamen beide in dieser Offseason zu den Chicago Bulls - und der Point Guard hat für seinen neuen Center große Pläne. Rondo will aus Lopez einen All-Star machen.

"Er wird eine Menge Leute überraschen", sagte Rondo zu Chuck Garfien von Comcast SportsNet Chicago. "Wenn wir eine gute Bilanz hinlegen, werde ich versuchen, ihm eine All-Star-Nominierung zu verschaffen."

Lopez kommt in seinen bisher acht NBA-Jahren zwar "nur" auf 8,5 Punkte und 5,4 Rebounds im Schnitt, aber Rondo ist dennoch beeindruckt: "Ich habe in der letzten Saison nicht viele Leute gesehen, die sich mit DeMarcus Cousins angelegt haben. Aber Robin war einer davon."

Erlebe die NBA live und auf Abruf auf DAZN

Tatsächlich hatte Lopez für die Knicks gegen Rondos Ex-Team aus Sacramento gegen Cousins 23 Punkte und 20 Rebounds aufgelegt.

Auch Rondo selbst hat bei den Bulls indes schon einen riesigen Fan: Dwyane Wade. Der Shooting Guard bezeichnete Rondo gemeinsam mit Chris Paul und LeBron James als Spieler "mit dem größten Basketball-Verstand" in der NBA: "Ich habe schon lange großen Respekt für diese Basketball-Genies. Ich denke, dass ich selbst einen recht hohen Basketball-IQ habe. Aber der von ihnen ist höher", sagte Wade.

Rajon Rondo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung