Suche...

NBA: Alles hängt an "Wild Card" Rose

JVG: Knicks können 50 Spiele gewinnen

Von SPOX
Freitag, 23.09.2016 | 13:25 Uhr
Jeff Van Gundy (r.) im Gespräch mit Knicks-Superfan Spike Lee
Advertisement
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

Nur wenige Teams krempelten über den Sommer dermaßen ihr Team um wie die New York Knicks. Wenn es nach dem früheren Knicks-Coach und heutigen ESPN-Experten Jeff Van Gundy geht, sollte das Team von nun an deutlich besser auftreten.

"Es ist bei den Knicks nicht ganz einfach", sagte JVG im 33rd & 7th Podcast, "aber ich denke, dass sie zwischen 45 und etwas mehr als 50 Siegen landen werden. Ich denke, Joakim Noah ist für die Knicks ein 'sure thing', Kristaps Porzingis wird eine Schippe drauf legen und eine herausragende zweite Saison spielen. Carmelo Anthony wird wieder sehr, sehr gut spielen und Courtney Lee wird meiner Meinung nach exzellent als Glue-Guy funktionieren."

Zwei Fragezeichen gebe es bei den Knicks jedoch: "Vieles wird von der Gesundheit von Derrick Rose abhängen und außerdem davon, wie die Bank sich präsentiert. Ich denke, das wird sehr interessant. Aber allein die Starting Five hat für mich auf jeden Fall die Qualität, um 50 Siege zu erreichen."

Knicks-Offseason: Das Ende der Luftschlösser

Die Knicks hatten 2015/16 nur 32 Spiele gewonnen und auch jetzt wird ihnen von den meisten deutlich weniger zugetraut als 50 Siege: In Las Vegas liegt das Over/Under bei 38,5 Siegen, eine Formel von ESPN Insider sagt gar nur 34,7 Siege voraus. Van Gundy zeigte sich davon jedoch unbeeindruckt.

"Die Knicks sind mit großer Sicherheit ein interessanteres Team als im letzten Jahr", sagte JVG. "Das muss nicht zwingend bedeuten, dass sie deswegen auch ein besseres Team sind. Ich glaube es aber dennoch, und ich denke, sie sind auf jeden Fall ein Playoff-Team. Ich glaube, dass Jeff Hornacek mit seiner Mentalität super nach New York passt."

Die Knicks im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung