Suche...

Doc Rivers wollte Kevin Garnett zu den Clippers holen

Rivers: "Für KG findet man immer Platz"

Von SPOX
Samstag, 24.09.2016 | 16:38 Uhr
Doc Rivers und Kevin Garnett gewannen 2008 mit Boston den Titel
Advertisement
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans

Im Zuge des Rücktritts von Kevin Garnett dessen ehemaliger Coach Doc Rivers zu Wort gemeldet. Der Trainer Los Angeles Clippers hätte den Veteran zur neuen Saison nur zu gern im Kader gehabt.

"Er wollte nicht mehr spielen. Ich denke er hat sich die Frage gestellt, warum er das überhaupt noch macht", erklärte Rivers gegenüber ESPN.

Für den Fall einer Fortsetzung der Karriere hätte der Coach der Clippers noch einen Platz im Kader freigehalten: "Man findet immer einen Platz für jemanden wie ihn, dessen Stimme in der Umkleide so stark und einflussreich ist."

Doch obwohl Garnett nun seinen Abschied vom Basketball erklärt hat, findet Rivers, dass KG der NBA erhalten bleiben sollte: "Im Training ist er ein solch guter Lehrer. Er sollte Seminare in Führung geben", schwärmt der Meister-Trainer von 2008 von seinem früheren Schützling.

Alles zu den Clippers

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung