Suche...

NBA: Trade-Gerüchte in Atlanta

Millsap: "Bis auf weiteres" ein Hawk

Von SPOX
Dienstag, 02.08.2016 | 09:55 Uhr
Sind Paul Millsap (r.) und Dennis Schröder noch für längere Zeit Teammates?
Advertisement
NBA
Live
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

Während der Free Agency gab es Trade-Gerüchte um Paul Millsap - den All-Star hat dies jedoch nicht überrascht. Nach seiner Einschätzung wird es nicht das letzte Mal gewesen sein, doch er habe sich damit arrangiert.

Berichten zufolge hatten die Hawks eigentlich geplant, Millsap zu traden und dafür Al Horford zu behalten, doch der entschied sich bekanntlich für Boston. Millsap ist daher noch immer in Atlanta und kommentierte die Gerüchte um seine Person gegenüber der Atlanta Journal-Constitution wie folgt: "Es war nicht das erste Mal. Es wird auch nicht das letzte Mal gewesen sein."

Das sei einfach ein Berufsrisiko, erklärte der dreifache All-Star weiter: "Das Geschäft ist das Geschäft. Ich glaube nicht, dass irgendjemand das gut findet, aber man muss es akzeptieren. Ich bin bei den Hawks und werde das bis auf weiteres auch sein. Solange nichts anderes passiert, werde ich mich für das Team und die Gemeinde hier aufopfern."

Millsap wird nach der kommenden Saison Unrestricted Free Agent und könnte daher spätestens zur Trade Deadline wieder ein heißes Thema werden - die Hawks wollen ihn sicher nicht wie Horford ohne Gegenwert ziehen lassen. Wütend ist Millsap deswegen jedoch nicht auf das Team von Dennis Schröder.

"Es ist eben einfach so. Das heißt nicht, dass ich hier irgendwen in der Organisation nicht mag, im Gegenteil. Ich halte sie alle für gute Leute mit Rückgrat. An unserer Beziehung wird sich deswegen nichts ändern."

Paul Millsap im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung