Suche...

Ronnie Price geht zu den Oklahoma City Thunder

Medien: OKC holt Westbrook-Backup

Von SPOX
Freitag, 12.08.2016 | 12:39 Uhr
Ronnie Price spielte in den letzten Jahren für Phoenix, Los Angeles, Orlando, Portland und Utah
Advertisement
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

Die Oklahoma City Thunder haben einen Point Guard als Absicherung für Russell Westbrook verpflichtet. Ronnie Price unterschreibt laut Medienberichten einen Zweijahresvertrag.

Ronnie Price spielte in den letzten fünf Jahren bei fünf verschiedenen Teams, nun versucht der 33-Jährige, in Oklahoma Fuß zu fassen. Laut The Vertical hat Price einen Zweijahresvertrag über fünf Mio. Dollar bei OKC unterschrieben.

Vergangene Saison kam Price in Phoenix auf 5,3 Punkte und 2,4 Assists pro Spiel. Die Thunder haben nach dem Abgang von Kevin Durant noch mehr als 20 Mio. Dollar Cap Space, die Verpflichtung stellt also auch im Hinblick auf eine Vertragsverlängerung von Russell Westbrook keinerlei Probleme dar.

Verfolge die kommende NBA-Saison live auf DAZN!

Um Spielzeit streiten wird sich der Veteran für allem mit Cameron Payne, der in der letzten Saison vornehmlich die Backup-Minuten von Russ bekommen hat.

Alles Spieler von A-Z

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung