Suche...

Point Guard ersetzt Rose

Rondo wechselt zu den Bulls

Von SPOX
Montag, 04.07.2016 | 08:39 Uhr
Rajon Rondo spielt künftig für die Chicago Bulls
Advertisement
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans
NBA
Wizards @ Trail Blazers
NBA
Warriors @ Hornets

Die Chicago Bulls haben sich mit Rajon Rondo auf eine Zusammenarbeit geeinigt. Der Point Guard kommt für zwei Jahre in die Windy City und wird damit der Nachfolger des zu den New York Knicks getradeten Derrick Rose.

"Ich bin begeistert. Das ist eine großartige Organisation mit tollen Puzzleteilen um mich herum. Ich freue mich darauf", sagte Rondo The Undefeated. Der Point Guard erhält einen Zweijahresvertrag, der ihm insgesamt 28 Millionen Dollar einbringen wird. Dabei soll das zweite Vertragsjahr nur teilweise garantiert sein.

Nach einer verkorksten Saison bei den Dallas Mavericks stabilisierte er sich bei den Sacramento Kings wieder und legte im Schnitt 11,9 Punkte und 11,7 Assists auf. Der 30-Jährige gilt als schwieriger Spieler, die Angebote des hochveranlagten Spielmachers hielten sich daher auch im Rahmen.

Begriffe rund um die NBA erklärt

Chicago ist aber nach dem Verpassen der Playoffs im Umbruch und war nach dem Rose-Trade auf der Suche nach einem potenten Spielmacher. In Chicago wird Rondo aller Voraussicht nach in der kommenden Saison mit Paul Zipser zusammenspielen. Der Deutsche war im diesjährigen Draft an 48. Stelle gedraftet.

Die Chicago Bulls in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung