Suche...

Center verlässt die Warriors

Blazers holen Ezeli

Von SPOX
Freitag, 08.07.2016 | 08:06 Uhr
Festus Ezeli schließt sich den Trail Blazers an
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
NBA
Magic @ Knicks

Die Gerüchte hielten sich hartnäckig, nun scheint der Deal durch zu sein: Die Portland Trail Blazers haben sich mit Festus Ezeli verstärkt, der bei den Warriors nicht mehr gebraucht wird. Eine Bestätigung steht aber noch aus.

Dies berichtet The Vertical. Demnach haben sich die Franchise und der Center auf einen Zweijahresvertrag geeinigt, der Ezeli 15 Millionen Dollar einbringen soll. Allerdings: Das zweite Jahr soll eine Team-Option beinhalten.

Der 26-Jährige spielte die letzten vier Jahre für die Golden State Warriors, war dort aber immer nur ein kleiner Teil der Rotation. Nach der Verpflichtung von Zaza Pachulia auf seiner Position war ein Abschied sehr wahrscheinlich. Die Dubs hätten ihn mit einer Qualifying Offer zum Restricted Free Agent machen können, verzichteten aber darauf. Daher konnte er bei einer neuen Franchise unterschreiben.

Ezeli legte in der vergangenen Saison 7 Punkte und 5,6 Rebounds auf, wobei er durchschnittlich 16,7 Minuten auf dem Feld stand. Bei den Blazers wird eine größere Rolle für ihn erwartet, auch, wenn es mit Mason Plumlee Konkurrenz auf der Fünf gibt. Um Platz im Kader und unter dem Salary Cap zu schaffen, haben die Blazers Forwarf Cliff Alexander gewaived.

Alle Spieler von A-Z

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung