Suche...

Memphis lässt Stephenson gehen

Von SPOX
Dienstag, 28.06.2016 | 14:26 Uhr
Grizzlies-Forward Lance Stephenson wird zum 1. Juli Free Agent
Advertisement
NBA
76ers @ Timberwolves
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
NBA
Jazz @ Cavaliers
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Die Memphis Grizzlies haben die Teamoption für Lance Stephenson nicht gezogen. Der Forward wird damit ab dem 1. Juli Unrestricted Free Agent.

Stephenson, der erst während der letzten Saison von den Los Angeles Clippers gekommen war, hätte in der kommenden Saison 9,4 Millionen Dollar eingestrichen. Das sind die Grizzlies aber nicht bereit zu zahlen.

Memphis ist aktuell darauf bedacht, so viel Cap Space wie möglich zur Verfügung zu haben, um Mike Conley in der Musik-Metropole halten zu können. Die Grizzlies sollen allerdings weiterhin daran interessiert sein, den Point Forward zu halten.

Stephenson legte in der Vorsaison in 26 Spielen 14,2 Punkte, 4,4 Rebounds und 2,8 Assists auf und fand nach zuvor schwachen Leistungen bei den Clippers und den Charlotte Hornets zurück zu alter Stärke.

Die Grizzlies in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung