Vertrag für die Summer League

Lo unterschreibt in Philly

Von SPOX
Dienstag, 28.06.2016 | 00:31 Uhr
Maodo Lo darf im Sommer vor unzähligen NBA-Scouts vorspielen
© getty
Advertisement
MLB
Nationals @ Padres
MLB
Cardinals @ Pirates
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles

Maodo Lo erhält die Chance, sich in der NBA Summer League zu beweisen. Der DBB-Spielmacher hat bei den Philadelphia 76ers einen Platz im Roster ergattert.

Nach vier Jahren an der Columbia University erhält Maodo Lo die Chance, in der NBA vorzuspielen. Bei den Philadelphia 76ers hat der 24-Jährige einen Vertrag für die Summer League in Utah bzw. Las Vegas unterschrieben.

Dort wird der Point Guard der deutschen Nationalmannschaft unter anderem mit No.-1-Pick Ben Simmons gemeinsam auf dem Parkett stehen.

Am College legte Lo im Schnitt 16,9 Punkte, 3,9 Rebounds und 2,9 Assists in 33 Minuten Spielzeit auf. Beim Draft wurde der gebürtige Berliner von keiner Franchise gezogen.

Alles zu den 76ers

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung