Warriors-Center kassiert Flagrant Foul 1

Green für Spiel 5 gesperrt

Von SPOX
Sonntag, 12.06.2016 | 20:27 Uhr
Draymond Green (r.) wird den Warriors in Spiel fünf fehlen
© getty
Advertisement
MLB
Nationals @ Padres
MLB
Cardinals @ Pirates
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles

Bittere Geschichte für die Golden State Warriors! Nach der Auseinandersetzung mit LeBron James in Spiel 4 der NBA Finals kassierte der Small-Ball-Center der Dubs ein Flagrant Foul und ist damit raus für das fünfte Spiel in Oakland (Di., 14. Juni, ab 3 Uhr im LIVESTREAM FOR FREE).

Drei Minuten vor Schluss in Spiel 4 stieg LeBron James über den am Boden liegenden Green hinüber und provozierte damit den als aufbrausend geltenden Warriors-Center. Green antwortete mit einem Schwinger, der allerdings sein Ziel verfehlte. "Wir erkennen den Schwung von Draymond Green klar als 'Schlagversuch' an", erklärte die NBA in einer Mitteilung.

Die Folge war ein Handgemenge der Beiden. Bereits gegen die Oklahoma City Thunder kassierte Green ein Flagrant Foul 2, auf welches nun ein Flagrant Foul 1 folgte. Die Konsequenz ist eine Ein-Spiel-Sperre und eine Geldstrafe von 140.000 Dollar.

Die Playoffs im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung