Suche...

NBA: Nowitzki auf Dubs-Radar

Warriors mit Interesse an Dirk?

Von SPOX
Dienstag, 21.06.2016 | 09:50 Uhr
Spielt Dirk Nowitzki etwa bald doch noch bei einem anderen Team?
Advertisement
NBA
Live
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

Nach den verlorenen Finals haben die Warriors angekündigt, im Sommer "aggressiv" zu sein. Schon länger ist bekannt, dass der entthronte Meister sich um Kevin Durant bemühen will - laut einem Bericht der San Jose Mercury News steht aber auch Dirk Nowitzki auf der Wunschliste der Dubs.

Aufgrund des ansteigenden Salary Caps sowie der anstehenden Restricted Free Agency von Harrison Barnes und Festus Ezeli werden die Warriors im Sommer viel Geld zur Verfügung haben. "Wir werden aggressiv sein", kündigte demnach ein Mitglied des Front Office der Warriors an. "Sehr, sehr aggressiv."

Da der Titel ihnen in Spiel 7 von den Cavaliers entrissen wurde, werden die Dubs demnach wohl das Bemühen um Superstar Kevin Durant intensivieren, der allerdings das erklärte Wunschziel der ganzen Liga darstellt. Das Management hat aber wohl auch ein Auge auf Dirk Nowitzki geworfen, falls es mit KD nicht klappen sollte.

Curry: "Nicht das Ende der Geschichte"

Der Plan wäre dann, Nowitzki gemeinsam mit Andre Iguodala und Shaun Livingston von der Bank zu bringen und Barnes vermutlich doch zu halten. Zwar hat das Warriors-Management dem Bericht zufolge "keine Ahnung", ob Nowitzki Dallas überhaupt verlassen würde, man wolle es aber gerne ausprobieren.

Nowitzki hatte zwar immer wieder betont, dass er seine Karriere bei den Mavs beenden möchte, der 38-Jährige hat sich jedoch ein Fenster offen gelassen - auf einen Rebuild hätte er nämlich keine Lust. Sollten die Mavs sich dazu entscheiden, ihren Kader komplett über den Haufen zu werfen und zu verjüngen, könnte ein Wechsel doch eine Option werden.

Dirk Nowitzki im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung