Suche...

Verlängerung für Stevens und Ainge

Von SPOX
Mittwoch, 01.06.2016 | 19:44 Uhr
Brad Stevens bleibt weiterhin Trainer der Boston Celtics
© getty
Advertisement
NBA
Jazz @ Cavaliers
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards

Die Boston Celtics haben den Vertrag mit ihrem Trainer Brad Stevens verlängert. Das gaben die Celtics im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt. Auch der Contract von General Manager Danny Ainge wird ausgedehnt. Über die neuen Laufzeiten wurde nichts bekannt.

"Danny und Brad repräsentieren genau das, wofür die Boston Celtics stehen: Größe auf und neben dem Court", sprach Co-Owner Wyc Grousbeck dem Duo sein Vertrauen aus.

Auch Brad Stevens war sichtlich froh über seinen neuen Vertrag: "Ich schätze das Vertrauen und das Stärken meiner Position durch das Front Office und die Besitzer. Es ist eine Ehre Teil der Boston Celtics zu sein und wir werden bestrebt sein, weiter den 18. Meistertitel zu jagen."

In die gleiche Kerbe schlug Ainge: "Ich bin so dankbar, dass ich weiter in diesem Umfeld arbeiten kann. Brad und ich haben ein gemeinsames Ziel und das ist, ein weiteres Banner unter unsere Hallendecke zu ziehen."

Stevens trainiert nun seit 2013 die Traditionsfranchise aus Boston. In der abgelaufenen Saison gewannen die Kobolde 48 Spielen, scheiterten aber in der zweiten Runde der Playoffs an den Atlanta Hawks in sechs Spielen. In der anstehenden Draft dürfen die Celtics dank des Picks der Brooklyn Nets bereits an dritter Stelle auswählen.

Die Boston Celtics in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung