Dienstag, 17.05.2016

NBA: News und Gerüchte

"Affen" - Adams entschuldigt sich

OKC-Center Steven Adams hat sich nach Spiel 1 gegen die Warriors in der Wortwahl vergriffen, der Neuseeländer hat sich allerdings umgehend entschuldigt. Terry Stotts hat bei den Trail Blazers verlängert, während die Knicks nun auch mit Jeff Hornacek sprechen. Jonas Valanciunas verpasst den Start der Eastern Conference Finals.

Adams entschuldigt sich für Wortwahl

Steven Adams von den Thunder war nach Spiel 1 der Western Conference Finals offenbar etwas euphorisiert und bezeichnete die Guards der Warriors im Gespräch mit ESPN als "schnelle kleine Affen". Der Neuseeländer entschuldigte sich allerdings wenig später gegenüber USA Today und gab an, er habe "nicht klar gedacht".

"Ich wusste nicht, dass ich dadurch für Aufsehen sorgen würde, aber es tut mir wirklich leid. Es war einfach eine schlechte Wortwahl. Ich wollte damit nur ausdrücken, wie schwierig es ist, ihnen die ganze Zeit hinterher zu laufen", so Adams. Der OKC-Center gab an, dass seine Herkunft bei der Ausdruckweise eine Rolle gespielt habe.

"Es ist einfach anders, die Worte, Ausdrücke und so. Sie können je nach Land unterschiedlich aufgenommen werden. Ich versuche immer noch, mich da anzupassen und die Grenzen zu respektieren, aber heute bin ich definitiv über die Linie getreten."

Stotts verlängert in Portland

Nach drei Playoff-Teilnahmen in Folge haben die Blazers mit ihrem Erfolgscoach Terry Stotts verlängert. Ursprünglich hatte es nur noch ein Jahr Laufzeit gegeben, bei dem bloß eine Team-Option bestand, nun haben sich beide Parteien laut ESPN auf ein Arbeitspapier bis 2020 geeinigt, bei dem der aktuelle "Vize"-Coach of the Year durchschnittlich rund 5 Millionen Dollar pro Jahr verdienen wird.

Die Coaches der 30 NBA-Teams
Luke Walton (L.A. Lakers, ab Juli 2016)
© getty
1/30
Luke Walton (L.A. Lakers, ab Juli 2016)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman.html
Mike D'Antoni (Houston Rockets, ab Juli 2016)
© getty
2/30
Mike D'Antoni (Houston Rockets, ab Juli 2016)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=2.html
Dave Joerger (Sacramento Kings, ab Juli 2016)
© Getty
3/30
Dave Joerger (Sacramento Kings, ab Juli 2016)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=3.html
Brett Brown (Philadelphia 76ers, seit August 2013)
© Getty
4/30
Brett Brown (Philadelphia 76ers, seit August 2013)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=4.html
Jeff Hornacek, New York Knicks (ab Juli 2016)
© getty
5/30
Jeff Hornacek, New York Knicks (ab Juli 2016)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=5.html
Brad Stevens (Boston Celtics, seit Juli 2013)
© Getty
6/30
Brad Stevens (Boston Celtics, seit Juli 2013)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=6.html
David Fizdale (Memphis Grizzlies, ab Juli 2016)
© getty
7/30
David Fizdale (Memphis Grizzlies, ab Juli 2016)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=7.html
Kenny Atkinson (Brooklyn Nets, seit April 2016)
© getty
8/30
Kenny Atkinson (Brooklyn Nets, seit April 2016)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=8.html
Dwane Casey (Toronto Raptors, seit 2011)
© Getty
9/30
Dwane Casey (Toronto Raptors, seit 2011)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=9.html
Alvin Gentry (New Orleans Pelicans, seit der Saison 2015/2016)
© getty
10/30
Alvin Gentry (New Orleans Pelicans, seit der Saison 2015/2016)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=10.html
Frank Vogel, Orlando Magic (seit Mai 2016)
© getty
11/30
Frank Vogel, Orlando Magic (seit Mai 2016)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=11.html
Jason Kidd (Milwaukee Bucks, seit Juli 2014)
© getty
12/30
Jason Kidd (Milwaukee Bucks, seit Juli 2014)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=12.html
Fred Hoiberg (Chicago Bulls, seit Juni 2015)
© getty
13/30
Fred Hoiberg (Chicago Bulls, seit Juni 2015)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=13.html
Tyronn Lue (Cleveland Cavaliers, seit Januar 2016)
© getty
14/30
Tyronn Lue (Cleveland Cavaliers, seit Januar 2016)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=14.html
Nate McMillan, Indiana Pacers (seit Mai 2016)
© Getty
15/30
Nate McMillan, Indiana Pacers (seit Mai 2016)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=15.html
Stan van Gundy (Detroit Pistons, seit Mai 2014)
© Getty
16/30
Stan van Gundy (Detroit Pistons, seit Mai 2014)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=16.html
Steve Clifford (Charlotte Hornets, seit Mai 2013)
© Getty
17/30
Steve Clifford (Charlotte Hornets, seit Mai 2013)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=17.html
Mike Budenholzer (r., Atlanta Hawks, seit Mai 2013)
© Getty
18/30
Mike Budenholzer (r., Atlanta Hawks, seit Mai 2013)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=18.html
Erik Spoelstra (Miami Heat, seit 2008)
© Getty
19/30
Erik Spoelstra (Miami Heat, seit 2008)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=19.html
Scott Brooks (Washington Wizards, seit 2016)
© Getty
20/30
Scott Brooks (Washington Wizards, seit 2016)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=20.html
Rick Carlisle (Dallas Mavericks, seit 2008)
© Getty
21/30
Rick Carlisle (Dallas Mavericks, seit 2008)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=21.html
Gregg Popovich (San Antonio Spurs, seit 1996)
© Getty
22/30
Gregg Popovich (San Antonio Spurs, seit 1996)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=22.html
Quin Snyder (Utah Jazz, seit 6. Juni 2014)
© getty
23/30
Quin Snyder (Utah Jazz, seit 6. Juni 2014)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=23.html
Mike Malone, Denver Nuggets (seit Juni 2015)
© getty
24/30
Mike Malone, Denver Nuggets (seit Juni 2015)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=24.html
Billy Donovan (Oklahoma City Thunder, seit 1. Mai 2015)
© Getty
25/30
Billy Donovan (Oklahoma City Thunder, seit 1. Mai 2015)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=25.html
Tom Thibodeau (Minnesota Timberwolves, seit 20. April 2016)
© Getty
26/30
Tom Thibodeau (Minnesota Timberwolves, seit 20. April 2016)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=26.html
Terry Stotts (Portland Trail Blazers, seit 2012)
© Getty
27/30
Terry Stotts (Portland Trail Blazers, seit 2012)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=27.html
Doc Rivers (L.A. Clippers, seit Juni 2013)
© Getty
28/30
Doc Rivers (L.A. Clippers, seit Juni 2013)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=28.html
Earl Watson (Phoenix Suns, seit 1. Februar 2016)
© Getty
29/30
Earl Watson (Phoenix Suns, seit 1. Februar 2016)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=29.html
Steve Kerr (Golden State Warriors, seit Mai 2014)
© getty
30/30
Steve Kerr (Golden State Warriors, seit Mai 2014)
/de/sport/diashows/nba-coaches-der-30-teams/nba-coaches-popovich-rivers-spoelstra-woodson-thibodeau-carlisle-adelman,seite=30.html
 

"Ich bin sehr froh darüber, dass wir uns auf eine Verlängerung einigen konnten und dass wir nun den Prozess fortsetzen können, den wir hier begonnen haben", sagte Stotts. "Als Organisation haben wir eine Kultur etabliert, von der ich gerne ein Teil bin. Ich bin sehr dankbar dafür, weiter mit diesen Spielern und diesem Coaching Staff zusammenarbeiten zu können."

Knicks sprechen mit Hornacek

Die Suche nach einem neuen Head Coach im Big Apple geht weiter. Wie ESPN berichtet, hat sich Team-Präsident Phil Jackson kürzlich mit dem früheren Suns-Trainer Jeff Hornacek getroffen, womit die (bekannte) Kandidatenliste mittlerweile bei vier steht: Neben Hornacek sprach Jackson auch schon mit Kurt Rambis, Frank Vogel und David Blatt.

Wann die Knicks sich auf einen Coach festlegen, steht derzeit noch in den Sternen, allerdings müssten sie sich wohl insbesondere bei Vogel langsam beeilen. Marc Stein schreibt, dass der frühere Pacers-Coach bei den Grizzlies hoch im Kurs steht und dass auch die Magic überlegen, ihn als Nachfolger des zurückgetretenen Scott Skiles zu verpflichten.

Valanciunas fällt weiter aus

Die Raptors haben nach der hart umkämpften Serie gegen Miami mit Cleveland eine noch größere Aufgabe vor sich, zumindest am Anfang der Serie werden sie dabei aber auf ihren Starting Center verzichten müssen. Jonas Valanciunas wird mit einer Knöchelverletzung mindestens für Spiel 1 ausfallen, ist aber auch für Spiel 2 mehr als fraglich, wie Coach Dwane Casey äußerte.

Der Litauer hatte bereits die letzten vier Spiele der Conference Semifinals aussetzen müssen, dabei war er bis dahin vielleicht der konstanteste Raptors-Spieler dieser Postseason. In den Playoffs hatte er bis zu seinem Ausfall 15 Punkte und 12,1 Rebounds bei 55 Prozent aus dem Feld aufgelegt.

Die Playoffs im Überblick

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Reift Harrison Barnes in Dallas zum All-Star?

Ja
Nein
Frühestens 2017

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.