Suche...

Terry: "Howard würde super passen"

Von SPOX
Donnerstag, 19.05.2016 | 14:20 Uhr
Dwight Howard (M.) soll auf der Mavs-Liste weit oben stehen
© getty
Advertisement
NBA
Spurs @ Rockets
NBA
Jazz @ Cavaliers
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder

Ex-Maverick Jason Terry glaubt, dass Dwight Howard zu den Dallas Mavericks passen würde. Viel würde vom Center selbst und Coach Rick Carlisle abhängen. Terry selbst schließt eine Rückkehr zu den Mavs nicht aus.

Es ist bereits bekannt, dass die Dallas Mavericks mit Start der Free Agency am 1. Juli einen neuerlichen Versuch wagen werden, Dwight Howard nach Dallas zu locken, falls der Center sich entschließen sollte, aus seinem Vertrag bei den Houston Rockets auszusteigen.

Jason Terry, der mit den Mavs 2011 Meister wurde und zuletzt für die Rockets spielte, glaubt, dass das passen könnte: "Er würde super reinpassen. Das entscheidende Zahnrad in dieser Sache wird Dwight sein. Ist er bereit sich dem Coaching-Stil von Carlisle anzupassen?" Terry lobte das tolle Offensivsystem von Mavs-Coach Rick Carlisle, fügte aber an, dass in diesem System der Center nicht häufig den Ball in seinen Händen hält.

Passt Howard ins System?

"Aber natürlich ist Rick super bei der Auswahl seines Personals, wenn Dwight in Dallas spielen würde, würde er wahrscheinlich seine Gelegenheiten bekommen, aber das wäre dann nicht so sehr Ricks Stil", erklärte Terry und stellte anschließend die Frage in den Raum, ob Carlisle bereit wäre, das System für Howard anzupassen. Zuerst müsse sich aber D12 klar bekennen. "Dirk und Howard wären aber eine mächtige Kombination."

Der Scharfschütze selbst hofft, noch ein Jahr dranhängen zu können, bevor er sich der Trainerkarriere widmen möchte. "Es ist mein Traum, noch ein Jahr zu spielen." Auch eine Rückkehr zu den Mavs schließt er nicht aus, sollte sich Mark Cuban bei ihm melden. "Natürlich geht es am Ende des Tages immer ums Geschäft, aber Dallas ist mein Zuhause. Meine Familie ist hier und ich bin ein Maverick for life!"

Jason Terry im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung