All-Defensive First Team

Leonard einstimmig gewählt

Von SPOX
Mittwoch, 25.05.2016 | 21:43 Uhr
Kahwi Leonard wurde einstimmig ins All-Defensive First Team gewählt
© getty
Advertisement
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Marlins @ Diamondbacks
NCAA Division I FBS
Texas A&M -
Arkansas
NCAA Division I FBS
Boston College @ Clemson
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NCAA Division I FBS
Mississippi State @ Georgia
NFL
RedZone -
Week 3
NFL
Giants @ Eagles
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
Saints @ Panthers
NFL
Raiders @ Redskins
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
USC @ Washington St
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs

Kawhi Leonard von den San Antonio Spurs führt wie im vergangenen Jahr das All-Defensive First Team an. Der Defensive Player of the Year wurde einstimmig gewählt. Neben Leonard sind fast nur alte Bekannte wiederzusehen. Die Ausnahme stellt Avery Bradley von den Boston Celtics dar, der seine erste Nominierung erhielt.

Insgesamt erhielt Leonard alle 130 Erststimmen und somit 260 Punkte für das First Team von den wahlberechtigten Journalisten aus den USA und Kanada. Mit Draymond Green (251 Punkte), DeAndre Jordan (137) und Chris Paul (148) stehen die gleichen Spieler wie letztes im Team der Elite-Verteidiger. Komplettiert wird das Quintett von Avery Bradley von den Celtics, der bisr "nur" eine Einladung in das Second Team 2013 vorweisen konnte.

Chris Paul von den Los Angeles Clippers ist bereits zum fünften Mal in Folge Teil dieses elitären Kreises und mit insgesamt sechs Nominierungen der erst zwölfte Spieler, dem dies in seiner Karriere gelang.

Tony Allen steht hingegen wie Paul Millsap, Paul George, Hassan Whiteside und Jimmy Butler nur im Second Team.

Knapp gescheitert sind hingegen Rudy Gobert, Klay Thompson und auch LeBron James, der nun bereits zum zweiten Mal in Serie nicht zu den besten Verteidigern der Association gehört.

All-Defensive First Team

SpielerTeamFirst-Team VotesSecond-Team VotesPunkte

Kawhi Leonard

San Antonio Spurs1300260

Draymond Green

Golden State Warriors1235251

DeAndre Jordan

Los Angeles Clippers4743207

Avery Bradley

Boston Celtics6225149

Chris Paul

Los Angeles Clippers5930148

All-Defensive Second Team

SpielerTeamFirst-Team VotesSecond-Team VotesPunkte

Paul Millsap

Atlanta Hawks117597

Paul George

Indiana Pacers53848

Hassan Whiteside

Miami Heat4438126

Tony Allen

Memphis Grizzlies4433121
Jimmy ButlerChicago Bulls1826

62

Alle Spieler von A bis Z

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung