Nach Achillessehnenriss

Grizzlies trennen sich von Chalmers

SID
Freitag, 11.03.2016 | 10:22 Uhr
Mario Chalmers ist zweifacher NBA-Champion
© getty
Advertisement
MLB
Blue Jays @ Cubs
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
MLB
Diamondbacks @ Twins
MLB
Blue Jays @ Cubs
MLB
Dodgers @ Tigers
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
NFL
Bengals @ Redskins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals

Mario Chalmers muss sich nach einem Achillessehnenriss einen neuen Klub in der NBA suchen. Die Memphis Grizzlies trennten sich wegen der Diagnose mit sofortiger Wirkung vom 29 Jahre alten Guard. Für Chalmers ist die Saison vorbei.

"Mario hat einen unglaublich guten Job gemacht, seit er nach Memphis kam", sagte General Manager Chris Wallace: "Aber wegen unseres ohnehin dezimierten Kaders mussten wir einen Platz im Aufgebot frei machen."

Chalmers, 2012 und 2013 Meister mit Miami Heat, wurde auf die sogenannte Waiver-Liste gesetzt. Der Guard war im November aus Florida nach Memphis gewechselt.

Alle Ergebnisse der NBA

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung