Freitag, 05.02.2016

Nächster Auftritt in der D-League

Monster-Double-Double von Pleiß

Tibor Pleiß hat bei seinem nächsten Auftritt in der D-League überzeugt und mit den Idaho Stampede bei einer knappen 96:99-Niederlage gegen die Grand Rapids Drive ein starkes Double-Double aufgelegt.

Tibor Pleiß (l.) im Stampede-Jersey. Wann darf er auf eine Rückkehr zu den Jazz hoffen?
© getty
Tibor Pleiß (l.) im Stampede-Jersey. Wann darf er auf eine Rückkehr zu den Jazz hoffen?
Die NBA im Livestream bei DAZN

Der Nationalspieler, der erste vor zwei Tagen von den Utah Jazz aus der D-League hochgeholt worden war, musste am Freitag erneut im NBA-Unterbau antreten. Davon ließ sich der Center aber nicht beeindrucken: In 35 Minuten Spielzeit traf er 8 von 11 aus dem Feld und kam so auf 19 Punkte. Dabei punktete er sowohl unter dem Korb als auch per Jumper aus der Mitteldistanz.

Bärenstark auch seine Arbeit unter den Brettern: Gleich 17 Rebounds schnappte sich der 26-Jährige und hatte so großen Anteil daran, dass die Stampede dieses Duell mit 41:36 für sich entschieden. Dazu kamen noch je ein Assist, Steal und Block.

Bei den Jazz wartet Pleiß nun schon seit Ende Januar auf einen Einsatz. Im Schnitt kommt er dort auf zwei Punkte und 1,3 Rebounds.

Tibor Pleiss im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Nach der historischen 30.000-Punkte-Marke muss sich Dirk Nowitzki erneut über seine Zukunft äußern

Nowitzki: "In meiner Seele bin ich noch jung"

LeBron James is not amused

LeBron sauer: Cavs fehlt nötige Härte

Paul George schenkte den Celtics 37 Punkte ein, es reichte jedoch nicht

George: "Sie haben wohl die Gerüchte gehört"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.