Mittwoch, 27.01.2016

Die NBA-Redaktion tippt ihre All-Star-Reservisten

Urlaub? Wir brauchen dich, Dirk!

Die All-Star-Starter wurden in der Vorwoche verkündet, in der Nacht zum Freitag nominieren die Head Coaches dann die Reservisten für das Event am 15. Februar in Toronto (Das ganze All-Star-Wochenende gibt es im LIVESTREAM FOR FREE). Die NBA-Redakteure haben sich vorab Gedanken gemacht und ihre Favoriten benannt. Und eins ist klar, seinen Urlaub muss Dirk Nowitzki erneut verschieben!

Dirk Nowitzki war bislang 13 Mal beim All-Star Game dabei
© getty
Dirk Nowitzki war bislang 13 Mal beim All-Star Game dabei
Die NBA im Livestream bei DAZN

Marc-Oliver Robbers

Eastern Conference

DeMar DeRozan (Toronto Raptors): Absoluter No-Brainer! DeRozan spielt die beste Saison seines Lebens und ist mit Kyle Lowry dafür verantwortlich, dass die Raptors den Cavaliers im Nacken hängen.

Jimmy Butler (Chicago Bulls): Was für DeRozan gilt, gilt auch für Butler. Jimmy Buckets hat sich zum Franchise-Player gemausert und ist mittlerweile auch offensiv über jeden Zweifel erhaben.

Andre Drummond (Detroit Pistons): Beim All-Star Game kommt es ja nicht so auf Freiwürfe an. Nein, ernsthaft! Drummond ist der dominanteste Center im Osten und hat sich seine Nominierung mehr als verdient.

Kristaps Porzingis (New York Knicks): Das Einhorn darf natürlich nicht fehlen! Porzingis wird so gefeiert (siehe Trikotverkäufe), da kommt man nicht um ihn herum. Die Leistung stimmt ja auch.

Paul Millsap (Atlanta Hawks): Letztes Jahr waren gleich vier Hawks dabei, dieses Mal wird Millsap der einzige sein. Der Forward spielt erneut eine stabile Saison.

John Wall (Washington Wizards): Es war eine enge Entscheidung zwischen Wall und Kemba Walker. Am Ende hat die Sympathie für "Hans Wand" den Ausschlag gegeben, aber beide hätten es verdient.

Isaiah Thomas (Boston Celtics): Thomas ist zwar nicht der gesuchte Franchise Player der Celtics, aber er gibt das Tempo vor und hat in Boston noch mal einen großen Sprung gemacht.

Western Conference

Damian Lillard (Portland Trail Blazers): Lillard ist der letzte Mohikaner der alten Blazers und nun endgültig das Gesicht der Franchise. Trotzdem ist er noch zu häufig unter dem Radar - bei mir aber nicht.

Andrew Wiggins (Minnesota Timberwolves): Hier muss normalerweise Chris Paul stehen oder auch James Harden, ganz klar! Die Jungs sind Superstars und gehören nach Toronto. Aber irgendwie ist es ja auch eine Sympathiewahl und da setzt sich bei mir Wiggins durch. Sorry, Jungs! (sich seine T-Wolves-Snapback zurecht rückt)

Die Dreierkönige beim All-Star Weekend
1986 in Dallas, 1987 in Seattle, 1988 in Chicago: Larry Bird (Boston Celtics), 22, 16 & 16 Punkte im Finale
© getty
1/23
1986 in Dallas, 1987 in Seattle, 1988 in Chicago: Larry Bird (Boston Celtics), 22, 16 & 16 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving.html
1989 in Houston: Dale Ellis (Seattle SuperSonics), 19 Punkte im Finale
© getty
2/23
1989 in Houston: Dale Ellis (Seattle SuperSonics), 19 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=2.html
1990 in Miami, 1991 in Charlotte, 1992 in Orlando: Craig Hodges (Chicago Bulls), 19, 17 & 16 Punkte im Finale
© getty
3/23
1990 in Miami, 1991 in Charlotte, 1992 in Orlando: Craig Hodges (Chicago Bulls), 19, 17 & 16 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=3.html
1993 in Salt Lake City, 1994 in Minneapolis: Mark Price (Cleveland Cavaliers), 18 & 24 Punkte im Finale
© getty
4/23
1993 in Salt Lake City, 1994 in Minneapolis: Mark Price (Cleveland Cavaliers), 18 & 24 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=4.html
1995 in Phoenix: Glen Rice (Miami Heat), 17 Punkte im Finale
© getty
5/23
1995 in Phoenix: Glen Rice (Miami Heat), 17 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=5.html
1996 in San Antonio: Tim Legler (Washington Bullets), 20 Punkte im Finale
© getty
6/23
1996 in San Antonio: Tim Legler (Washington Bullets), 20 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=6.html
1997 in Cleveland: Steve Kerr (Chicago Bulls), 22 Punkte im Finale
© getty
7/23
1997 in Cleveland: Steve Kerr (Chicago Bulls), 22 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=7.html
1998 in New York, 2000 in Oakland: Jeff Hornacek (Utah Jazz), 16 und 13 Punkte im Finale
© getty
8/23
1998 in New York, 2000 in Oakland: Jeff Hornacek (Utah Jazz), 16 und 13 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=8.html
1999 fiel das in Philadelphia geplante All-Star Weekend aufgrund des Lockouts aus
© getty
9/23
1999 fiel das in Philadelphia geplante All-Star Weekend aufgrund des Lockouts aus
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=9.html
2001 in Washington: Ray Allen (Milwaukee Bucks), 19 Punkte im Finale
© getty
10/23
2001 in Washington: Ray Allen (Milwaukee Bucks), 19 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=10.html
2002 in Philadelphia, 2003 in Atlanta: Peja Stojakovic (Sacramento Kings), 9 und 22 Punkte im Finale
© getty
11/23
2002 in Philadelphia, 2003 in Atlanta: Peja Stojakovic (Sacramento Kings), 9 und 22 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=11.html
2004 in Los Angeles: Voshon Lenard (Denver Nuggets), 18 Punkte im Finale
© getty
12/23
2004 in Los Angeles: Voshon Lenard (Denver Nuggets), 18 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=12.html
2005 in Denver: Quentin Richardson (Phoenix Suns), 19 Punkte im Finale
© getty
13/23
2005 in Denver: Quentin Richardson (Phoenix Suns), 19 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=13.html
2006 in Houston: Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks), 18 Punkte im Finale
© getty
14/23
2006 in Houston: Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks), 18 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=14.html
2007 in Las Vegas, 2008 in New Orleans: Jason Kapono (Miami Heat & Toronto Raptors), 24 & 25 Punkte im Finale
© getty
15/23
2007 in Las Vegas, 2008 in New Orleans: Jason Kapono (Miami Heat & Toronto Raptors), 24 & 25 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=15.html
2009 in Phoenix: Daequan Cook (Miami Heat), 19 Punkte im Finale
© getty
16/23
2009 in Phoenix: Daequan Cook (Miami Heat), 19 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=16.html
2010 in Dallas: Paul Pierce (Boston Celtics), 20 Punkte im Finale
© getty
17/23
2010 in Dallas: Paul Pierce (Boston Celtics), 20 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=17.html
2011 in Los Angeles: James Jones (Miami Heat), 20 Punkte im Finale
© getty
18/23
2011 in Los Angeles: James Jones (Miami Heat), 20 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=18.html
2012 in Orlando: Kevin Love (Minnesota Timberwolves), 17 Punkte im Finale
© getty
19/23
2012 in Orlando: Kevin Love (Minnesota Timberwolves), 17 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=19.html
2013 in Houston: Kyrie Irving (Cleveland Cavaliers), 23 Punkte im Finale
© getty
20/23
2013 in Houston: Kyrie Irving (Cleveland Cavaliers), 23 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=20.html
2014 in New Orleans: Marco Belinelli (San Antonio Spurs), 24 Punkte im Finalstechen
© getty
21/23
2014 in New Orleans: Marco Belinelli (San Antonio Spurs), 24 Punkte im Finalstechen
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=21.html
2015 in New York City: Stephen Curry (Golden State Warriors), 27 Punkte im Finale
© getty
22/23
2015 in New York City: Stephen Curry (Golden State Warriors), 27 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=22.html
2016 in Toronto: Klay Thompson (Golden State Warriors), 27 Punkte im Finale
© getty
23/23
2016 in Toronto: Klay Thompson (Golden State Warriors), 27 Punkte im Finale
/de/sport/diashows/nba-all-star-weekend-three-point-shootout/alle-dreier-koenige-larry-bird-mark-price-craig-hodges-jason-kapono-dirk-nowitzki--paul-pierce-kevin-love-kyrie-irving,seite=23.html
 

DeMarcus Cousins (Sacramento Kings): Boogie ist die Dominanz in Person. Es gibt aktuell keinen besseren Big Man in der Liga. Dass er jetzt auch noch konstant den Dreier trifft, ist das I-Tüpfelchen.

Anthony Davis (New Orleans Pelicans): Kentucky-Kumpel Davis muss natürlich dabei sein, auch wenn die Pelicans nicht wirklich erfolgreich spielen, gehört AD ohne Zweifel zu den besten Big Men der Liga.

Draymond Green (Golden State Warriors): Die Entwicklung von Green ist fast noch unglaublicher als die von Curry. Der Allrounder spielt eine Wahnsinns-Saison. Wie wäre es mit einem Triple-Double im All-Star Game?

Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks): Ich weiß, eigentlich will er lieber Urlaub machen, aber sorry Dirk! Ein letztes "letztes Mal" muss du dabei sein. Oder ein vorletztes Mal?

Karl-Anthony Towns (Minnesota Timberwolves): Ich gebe es zu, auch hier habe ich mich von Sympathie-Gründen leiten lassen, aber Towns' Abgeklärtheit als Rookie imponiert mir schon ziemlich. Und für Highlights ist er auch zu gebrauchen.

Seite 1: Die Tipps von Marc-Oliver Robbers

Seite 2: Die Tipps von Ole Frerks

Seite 3: Die Tipps von Martin Klotz

Seite 4: Die Tipps von Stefan Petri

Seite 5: Die Tipps von Oliver Mehring

Seite 6: Die Tipps von Daniel Herzog

Seite 7: Die Tipps von Martin Gödderz

Seite 8: Die Tipps von Thorben Rybarczik

Seite 9: Die Tipps von Philipp Jakob

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Reift Harrison Barnes in Dallas zum All-Star?

Ja
Nein
Frühestens 2017

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.