News und Gerüchte

Fraktur! Neuer Rückschlag für Rose

Von SPOX
Mittwoch, 30.09.2015 | 09:00 Uhr
Derrick Rose hat sich in der allerersten Trainingseinheit direkt verletzt
© getty
Advertisement
MLB
Live
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles
MLB
Braves @ Cubs

Das Verletzungspech verfolgt Derrick Rose auch vor der neuen Saison, gleich im ersten Training verletzt sich der frühere MVP. Iman Shumpert fällt monatelang aus, die Raptors ziehen die Optionen für zwei Youngster. Kobe Bryant ist sich weiter unschlüssig, ob er über die Saison hinaus weiterspielen wird.

Fraktur! Neuer Rückschlag für Rose

Diese Nachricht kommt gewissermaßen einem Deja-Vu gleich: Gleich in der ersten Bulls-Trainingseinheit unter Fred Hoiberg hat sich Derrick Rose verletzt und muss am Mittwoch operiert werden, wie das Team bekanntgab. Diesmal handelt es sich allerdings nicht ums Knie - Rose kassierte einen Ellbogen und damit eine Fraktur des linken Augenhöhlenknochens.

Der Zeitplan für die Rückkehr ist noch unsicher, die Teamkollegen hoffen auf einen kurzen Ausfall: "Wir wissen noch nicht, wie ernst es ist, aber ich hoffe, dass es schnell gehen wird", sagte Taj Gibson. "Ich weiß, dass er hart im Nehmen ist. Es war einfach eins dieser Plays im Training, wo jeder alles gibt und es sehr körperlich zugeht."

Der sechsmalige NBA-Champion hofft aber, dass Rose bis zum Saisonstart am 27. Oktober wieder fit ist. "Die Operation verlief wie erwartet. Er hat keine strukturellen Schäden. Sobald die Verletzung verheilt ist, kann er wieder loslegen", sagte Trainer Fred Hoiberg.

Shumpert fällt lange aus

Auch bei den Cavaliers wächst das Verletztenlager weiter an. Wie das Team am Dienstag bekannt gab, muss sich Iman Shumpert einer Operation am rechten Handgelenk unterziehen und wird vermutlich mindestens drei Monate lang ausfallen. Er habe sich demnach einige Tage vor dem Start des Training Camps verletzt.

"Er hat in dieser Offseason unglaublich hart gearbeitet", sagte GM David Griffin. "Beim Training letzte Woche hat er dann mit dem Handgelenk den Ring hart getroffen, als er einen Lob-Pass fangen wollte." Danach wollte Shumpert weiterspielen, schlug sich aber seitdem mit Schmerzen durch und wurde folglich untersucht. "Er ist ein harter Junge, deswegen hat er vermutlich erst spät gemerkt, dass es eine ernste Sache ist", so Griffin.

Raptors halten zwei Youngster

Eine Formalität in Kanada: Wie die Raptors am Dienstag bekannt gaben, haben sie die Optionen für ihre beiden Youngster Bruno Caboclo und Lucas Nogueira gezogen. Nogueira, der 2013 an 16. Stelle gedraftet wurde, stehen demnach im kommenden Jahr 1,8 Millionen Dollar zu, der 2014 an 20 gedraftete Caboclo verdient 1,5 Millionen.

Kobe ist weiter unschlüssig

Steht Kobe Bryant vor seiner letzten Saison? Die Frage beschäftigt rund um die Lakers etliche Fans und Experten, die Black Mamba selbst denkt indes nicht groß darüber nach: "Wenn es so ist, ist es so. Wenn es nicht so ist, bin ich für die nächste Saison bereit", so Kobe. "Ich denke nicht allzu viel darüber nach. Ich habe genug andere Dinge, die mich beschäftigen."

Dass so viel über seine Zukunft spekuliert wird, amüsiert ihn zwar, ist aber auch gleichzeitig eine Ehre: "Es könnte mich nerven, aber wenn ich so drüber nachdenke, es ist es eigentlich cool: Es zeigt, dass ich eine gute Karriere hatte und dass die Leute wirklich daran interessiert sind, wann ich aufhöre. Nicht jeder mag mich, aber die Leute respektieren meine Karriere. Das ist für mich eine verdammt coole Sache."

Der NBA-Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung