Suche...

NBA-Debüt in Südafrika

Africa Game: Gasol-Brüder dabei

SID
Donnerstag, 16.07.2015 | 10:55 Uhr
Die NBA präsentiert das Africa Game
© getty
Advertisement
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

Die NBA hat die kompletten Teams für das erste Africa Game am 1. August in Johannesburg benannt. Das World Team wird von den Gasol-Brüdern und CP3 angeführt, bei der Afrika-Auswahl fungiert Luol Deng als Kapitän. Auch die Headcoaches sind durchaus prominent.

Die Partie in der größten Stadts Südafrikas ist längst ausverkauft, zudem werden die Teams vom "Boys & Girls Clubs of South Africa", vom SOS-Kinderdorf-Verband und von der Nelson Mandela Foundation unterstützt.

Für das Welt-Team um die Gebrüder Marc und Pau Gasol werden Chris Paul, Bradley Beal, Kenneth Faried, Jeff Green, Marcus Smart, Evan Turner und Nikola Vucevic auflaufen. Betreut wird das Team von Brooklyns Head Coach Lionel Hollins und Bostons Brad Stevens, als Manager fungiert unter anderem Spurs-GM R.C. Buford.

Für das Team Afrika sind neben Luol Deng Al-Farouq Aminu, Giannis Antetokounmpo, Nicolas Batum, Bismack Biyombo, Boris Diaw, Gorgui Dieng, Festus Ezeli, Serge Ibaka und Luc Mbah a Moute am Start. Dabei wird kein Geringerer als Gregg Popovich das Zepter an der Seitenlinie schwingen, unter anderem unterstützt von Mike Budenholzer. Als Manager treten Masai Ujiri (Raptors) und Billy King (Nets) auf den Plan.

Alle NBA-Spieler von A-Z

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung