Suche...

"Curry wird Dellavedova vernichten"

SID
Dienstag, 09.06.2015 | 09:19 Uhr
Stephen Curry wurde in Spiel 2 fast ausschließlich von Dellavedova verteidigt
© getty
Advertisement
NBA
Celtics @ Bucks (Spiel 6)
NBA
Cavaliers @ Pacers

Während Charles Barkley mit Aussagen zu den Finals polarisiert, steigt auch Kobe als Experte ins TV-Geschäft ein - allerdings in China. Interimscoach Melvin Hunt scheint bei den Denver Nuggets die erste Option zu sein, Boston ist wohl nicht mehr so heiß auf Kevin Love.

Bryant wird TV-Experte

Kobe Bryant hat mit seinen Lakers die Postseason im zweiten Jahr in Folge verpasst, der fünffache Champion musste dabei aufgrund seiner Verletzungen einen Großteil der Spiele von der Seitenlinie aus ansehen.

In der Beobachterrolle findet sich Kobe auch während der Finals wieder, der Unterschied ist aber, dass dabei im Rahmen von Spiel 3 mehrere Kameras auf ihn gerichtet sein werden.

Für das große chinesische Internet-Portal Sina wird Bryant das dritte Spiel der Finals als TV-Experte begleiten und die Partie gemeinsam mit den chinesischen Journalisten analysieren.

Celtics nicht mehr besessen von Love

Im vergangenen Sommer warfen die Celtics alles in die Waagschale, um Kevin Love nach Boston zu lotsen, doch den Timberwolves war das Angebot der C's einfach nicht gut genug.

Stattdessen ging es für den Big Man bekanntlich nach Cleveland, dort ist seine Zukunft trotz der kontinuierlichen Treuebekenntnisse weiterhin ungeklärt. Love besitzt eine Player Option für die kommende Saison und könnte den Cavs somit nach nur einem Jahr den Rücken kehren.

Laut Informationen des Boston Herald hat GM Danny Ainge immer noch ein Auge auf Love, die Besessenheit von vor zwölf Monaten sei bei den C's aber verflogen. Die Männer in Grün stecken mitten im Rebuild brauchen dringend einen starken Big Man, doch die andauernden Knie-Probleme von Love lassen Zweifel daran, ob man um ihn langfristig ein Team aufbauen kann.

Hunt die beste Option in Denver?

Die Denver Nuggtes haben bei ihrer Suche nach einem neuen Coach den einen oder anderen Kandidaten zum Interview geladen, darunter Mike D'Antoni und Mike Malone. Laut ESPN soll dennoch Interimscoach Melvin Hunt die besten Karten auf den Job an der Seitenlinie haben.

Der ehemalige Assistant Coach Hunt hatte die Nuggets Anfang März vom gefeuerten Brian Shaw übernommen und dem Team nach einer schwachen Phase wieder auf die Beine geholfen.

Währenddessen suchen die Oklahoma City Thunder nach Unterstützung für Billy Donovan. Laut Marc Stein soll Maurice Cheeks ein ernsthafter Kandidat sein, um dem Rookie Headcoach unter die Arme zu greifen.

"Curry wird Dellavedova vernichten"

Die Meinungen in Bezug auf Matthew Dellavedova gehen sowohl unter Spielern als auch unter Journalisten auseinander, sein kämpferischer Einsatz in den Playoffs ist aber über jeden Zweifel erhaben.

Nachdem der australische Spielmacher der Cavs für seine Defensivleistungen in Spiel 2 gegen MVP Steph Curry mit Lob überschüttet worden war, äußert sich TNT-Analyst Charles Barkley nun deutlich kritischer.

"Er ist ein harter Arbeiter, aber die Leute müssen aufhören, ihn über den grünen Klee zu loben", so der Ex-MVP: "Stephen Curry wird den Jungen über kurz oder lang vernichten. In Spiel 2 hat er einfach nicht gut getroffen und die Meinung, dass Dellavedova ihn gestoppt hat, ist einfach nur lächerlich. Als Schütze hat man gute und schlechte Tage und Steph hatte einen schlechten. Dellavedova hatte damit nichts zu tun."

Nach der Verletzung von Kyrie Irving, die ihn die gesamten Finals zum Zuschauen verdammen wird, hat Backup-PG Delly beim Stand von 1-1 noch mindestens drei Spiele Zeit, auch Sir Charles von sich zu überzeugen.

Finals brechen TV-Rekorde

Knapp 19 Millionen Zuschauer in den USA haben Game 2 zwischen Cleveland und Golden State gesehen und damit für das zweite Spiel der Finals einen neuen Rekord aufgestellt. In der Spitze erreichte die Übertragung auf ABC 24,4 Mio. Zuschauer.

Auch bei der Online-Plattform WatchESPN wurde das Spiel hervorragend angenommen. Mit 700.000 Zuschauern erreichte LeBrons große Show Platz 2 aller NBA Spiele und liegt damit im Ranking nur hinter Spiel 7 der Finals von 2013.

Die Finals im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung