News und Gerüchte

Trotz Verletzung: Keine Pause für Irving

Von SPOX
Dienstag, 12.05.2015 | 11:43 Uhr
Cavs-Star Kyrie Irving kämpft aktuell mit Verletzungsproblemen
© getty
Advertisement
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
NFL
Chiefs @ Seahawks
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles
MLB
Braves @ Cubs
MLB
Braves @ Cubs

Kyrie Irving will trotz Knöchel- und Knieproblemen auf die Zähne beißen und kein Spiel verpassen. Pau Gasol wird den Chicago Bulls dagegen wohl auch in Spiel 5 gegen die Cleveland Cavaliers fehlen. Dwight Howard bekommt eine Geldstrafe aufgebrummt.

Irving beißt auf die Zähne

Kyrie Irving hat sich sicher schon besser gefühlt. Der Point Guard plagt sich gerade nicht nur mit einer Bänderdehnung im rechten Knöchel herum, sondern auch noch mit Problemen am linken Knie. Eine Kernspintomographie ergab eine Sehnenentzündung. Irving berichtete, dass die Probleme links durch die Kompensation seiner Knöchelprobleme rechts, die er sich vor drei Wochen zuzog, aufgetreten sind. In den letzten beiden Partien wirkten sich die Beeinträchtigungen auch auf sein Spiel aus. Der Guard traf nur 5 seiner 23 Würfe aus dem Feld und verteilte 2 Assists.

Von einer Pause möchte er aber nichts wissen. "Wenn man darüber nachdenkt, hätte ich vielleicht vor vier Spielen aussetzen sollen. Ich kann es jetzt aber einfach nicht. Ich kann nicht mehr in den Spiegel schauen, wenn ich auf der Bank oder im Locker Room sitzen würde, während meine Teamkollegen rausgehen", erklärte Irving. "Ich gebe lieber 30 oder 40 Prozent als gar nichts." Sein Coach David Blatt hofft, dass er sich wieder erholt, bleibt aber realistisch: "Ich erwarte nicht von ihm, dass er heute oder morgen aufwacht und wieder bei 100 Prozent ist, aber ich habe einfach die Hoffnung, dass er wieder in die Trainingshalle oder auf den Court kann und sich besser fühlt. Und ich rechne es ihm hoch an, dass er trotzdem für uns da ist, alles gibt, auch wenn er nicht bei 100 Prozent ist."

Gasol fällt wahrscheinlich weiter aus

Auch in Spiel 5 wird Pau Gasol den Chicago Bulls wohl nicht zur Verfügung stehen. Der Spanier laboriert weiterhin an einer Oberschenkelzerrung. Zwar fühlt sich der Big Man nach Aussage von Coach Tom Thibodeau ein wenig besser, aber sein Status bleibt weiterhin "Day-to-Day". Daher wird wohl erneut Taj Gibson in die Starting Five rutschen.

Alle Spiele live! Hol Dir jetzt den reduzierten LEAGUE PASS

Geldstrafe für Howard

Dwight Howard muss in die Tasche greifen. Der Rockets-Center wurde zu einer Geldstrafe von 15.000 Dollar verdonnert, nachdem er in Spiel 4 Matt Barnes gegen den Kopf schlug. Er ist damit bereits Houstons dritter Spieler in den Playoffs, dem eine Geldstrafe von der NBA aufgebrummt wurde. Zuvor mussten schon Corey Brewer (Flopping) und Jason Terry (Ejection) zahlen.

Die Playoff-Serien im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung