Mavericks-Duo angeschlagen

Chandler fällt aus, Ellis fraglich

SID
Mittwoch, 11.02.2015 | 17:59 Uhr
Tyson Chandler fehlt den Mavs vorerst
© getty
Advertisement
MLB
Live
Cubs @ Cardinals
NFL
Live
Cowboys @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs
NBA
Timberwolves -
Warriors
NFL
Patriots @ Buccaneers
NBA
Warriors -
Timberwolves
NFL
Chiefs @ Texans

Die Dallas Mavericks müssen im letzten Spiel vor dem Allstar-Wochenende der NBA ohne Tyson Chandler auskommen. Der Center kann wegen einer Knöchelverstauchung am Mittwoch nicht an der Seite von Dirk Nowitzki gegen die Utah Jazz auflaufen.

Chandler war am Montag bei der Niederlage gegen die Los Angeles Clippers (98:115) mit dem linken Fuß umgeknickt.

Als Ersatz verpflichteten die Mavs Bernard James für zehn Tage. James hatte bereits bis 2014 in Dallas gespielt, zuletzt war er für die Shanghai Sharks in China im Einsatz.

Ob Guard Monta Ellis eingesetzt werden kann, ist noch offen. Beim Topscorer der Mavericks, der sich im Clippers-Spiel in der Leistengegend verletzt hatte, wurde einer Kernspintomografie durchgeführt.

Die Ergebnisse lassen noch auf sich warten. "Es ist wohl eine Zerrung", sagte Mavericks-Trainer Rick Carlisle.

Alle Infos zu den Dallas Mavericks

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung