Sonntag, 08.02.2015

Nach Verletzung von Blake Griffin

Lillard für ASG nachnominiert

Damian Lillard von den Portland Trail Blazers wurde am Sonntag für das All-Star Game in New York City nachnominiert. Durch die Ellbogenerletzung von Blake Griffin wurde ein Platz im Roster frei.

Damian Lillard wurde aufgrund von Blake Griffins Verletzung für das ASG nachnominiert
© getty
Damian Lillard wurde aufgrund von Blake Griffins Verletzung für das ASG nachnominiert
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Lillard wird in NYC sein zweites All-Star Game spielen, nachdem er im letzten Jahr in New Orleans debütierte. Lillard und sein Teamkollege LaMarcus Aldrige stehen damit das zweite Jahr in Folge im Kader der besten Spieler der Welt. Vor ihnen gelang dieses Kunststück nur Maurice Lucas and Bill Walton, die 1977 und 1978 die Blazers-Franchise im All-Star Game vertreten durften.

Dame freut sich auf jeden Fall über die Möglichkeit beim Spiel der Besten dabei zu sein: "Ich bin dankbar." Er richtete aber auch ein paar Worte an Griffin: "Es tut mir leid für Blake, aber ich bin dankbar für die Möglichkeit dort dabei zu sein."

Das Roster der Portland Trail Blazers im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
NBA

L.A. ist raus! Jazz-Defense dominiert Game 7

John Wall musste sich Isaiah Thomas' und den Celtics geschlagen geben

Boston ringt dezimierte Wizards nieder

John Wall und Marcus Smart gerieten in den letzten Duellen mehrfach aneinander

Celtics spielen Rivalität mit Wizards runter.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.