Mittwoch, 28.01.2015

Teilnehmer stehen fest

Giannis beim Dunk-Contest

Die Teilnehmer des Dunk-Contests beim All-Star Game 2015 in New York stehen fest. Neben Giannis Antetokounmpo nehmen auch Victor Oladipo, Mason Plumlee und Rookie Zach LaVine teil.

Giannis Antetokounmpo vertritt die Milwaukee Bucks beim Slam-Dunk-Contest
© getty
Giannis Antetokounmpo vertritt die Milwaukee Bucks beim Slam-Dunk-Contest

Der Greek Freak verzückt die Fans in Milwaukee in dieser Saison mit seiner Athletik, Orlandos Oladipo zeigte mit seinem 360-Grad-Dunk gegen die Houston Rockets einen der spektakulärsten Dunks der bisherigen Saison. Dazu gesellen sich etwas überraschend Nets-Center Mason Plumlee und der sprunggewaltige Rookie Zach LaVine von den Minnesota Timberwolves.

Alle Spiele live! Hol Dir jetzt den reduzierten LEAGUE PASS

Die NBA kehrt dabei wieder zum klassischen System zurück. Jeder Teilnehmer hat zwei Dunks (drei Versuche pro Dunk) in der ersten Runde, die jeweils von einer fünfköpfigen Jury bewertet werden. Die beiden Dunker mit der höchsten Wertung kommen in die Finalrunde und haben dort wieder zwei Dunks zur Verfügung.

Der Spielplan der NBA

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Marc Cuban musste sich im Celebrity Game geschlagen geben

Celebrity Game: Cuban unterliegt im Owner-Duell

Jamal Murray wurde zum MVP der Rising Stars Challenge gewählt

Murray! Team World siegt im Spektakel

Reggie Jackson wurde 2011 von den Oklahoma City Thunder gedraftet

Sprachen Magic und Pistons über Jackson?


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.