Dienstag, 02.12.2014

Nach überstandener Verletzung

Durant kehrt zurück

Kevin Durant von den Oklahoma City Thunder hat sich von seiner Verletzung erholt und steht in der Nacht auf Mittwoch gegen die New Orleans Pelicans vor seinem Comeback. Der amtierende MVP zog sich vor der Saison eine Jones-Fraktur am Mittelfuß zu und absolvierte in der laufenden Spielzeit noch keine Partie.

Kevin Durant soll laut Medienberichten heute Nacht gegen die Pelicans zurückkehren
© getty
Kevin Durant soll laut Medienberichten heute Nacht gegen die Pelicans zurückkehren
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Superstar konnte problemlos am Shootaround teilnehmen und meldete sich fit. Nachdem Durant sechs Wochen pausieren musste, will Coach Scott Brooks den 26-Jährigen bei seiner Rückkehr offenbar bis zu 30 Minuten spielen lassen.

Der Forward trainiert seit letzter Woche mit der Mannschaft, konnte jedoch erst seit Montag den Fuß voll belasten. Teamkollege Russell Westbrook kehrte bereits am vergangenen Mittwoch zurück aufs Parkett und sicherte seiner Mannschaft mit einer spektakulären Leistung gegen die Knicks den Sieg.

Die Thunder müssen allerdings nach wie vor auf Rookie Mitch McGary und Grant Jerrett verzichten, die sich derzeit in der D-League auf ein Comeback vorbereiten.

Get Adobe Flash player

Die Oklahoma City Thunder im Überblick

Bob Hemmen
Das könnte Sie auch interessieren
Dirk Nowitzki

Barkley: Dirks Titel steht über allen Superteams

Lonzo Ball gilt als Favorit für den zweiten Pick der Lakers

Ball-Lager sagt Workout bei Celtics ab

Brandon Ingram hat gerade seine Rookiesaison absolviert

Magic: "Nur Ingram ist unantastbar"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.