Mittwoch, 17.12.2014

Rookie-Saison vorzeitig beendet

Kreuzbandriss bei Parker

Nach der Verletzung von Jabari Parker haben sich die schlimmsten Befürchtungen der Milwaukee Bucks bestätigt. Der Rookie fällt höchstwahrscheinlich für die komplette Saison aus.

Jabari Parker wird lange pausieren müssen
© getty
Jabari Parker wird lange pausieren müssen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 19-Jährige Nr.-2-Pick erlitt die Verletzung, die ursprünglich als eine Knie-Verstauchung diagnostiziert worden war, im Spiel gegen die Phoenix Suns in der Nacht zum Dienstag.

Parker kollidierte bei einem Zug zum Korb mit Suns-Forward P.J. Tucker und verdrehte sich bei der Landung das linke Knie.

Bei einer Kernspintomographie wurde der komplette Riss des Kreuzbandes festgestellt, Parker muss nun operiert werden.

Die erste NBA-Saison des Eastern Conference Rookie of the Month endet damit höchstwahrscheinlich nach 25 Spielen, in denen er 12,3 Punkte und 5,5 Rebounds auflegte.

Get Adobe Flash player

Der Kader der Bucks im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Derrick Rose

D-Rose: "Werde mir alle Angebote anhören"

John Wall, Dennis Schröder

Schröder will mit Wall und Irving trainieren

Russell Westbrook

Westbrook: "Wir sind ein Team!"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.