Suche...

Wartet Melo auf Bosh?

Von SPOX
Dienstag, 08.07.2014 | 11:51 Uhr
Carmelo Anthony (r.) und Chris Bosh zögern mit ihrer Entscheidung
© getty
Advertisement
NBA
Celtics @ Bulls
NBA
76ers @ Timberwolves
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
NBA
Jazz @ Cavaliers
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks

Die Free Agency wird zur Hängepartie. Wartet Carmelo Anthony auf die Entscheidung von Chris Bosh, bevor er sich entscheidet? Dirk Nowitzki könnte nach der nächsten Saison von der Bank kommen. Russell Westbrook verzichtet auf die Weltmeisterschaft.

Wartet Melo auf Bosh?

Es ist eine verzwickte Situation. Irgendwie wartet jeder Superstar auf den anderen. Marc Stein von "ESPN" berichtet, dass viele Teams annehmen, dass Carmelo Anthony eine Entscheidung von Chris Bosh abwarten will. Sollte sich Bosh für die Houston Rockets entscheiden, könnte Melo sich vorstellen, zu den Miami Heat zu gehen und zusammen mit LeBron James zu spielen. Das Problem ist allerdings, dass Bosh angeblich auf die Entscheidung von James warten will. Aus New York ist dagegen zu hören, dass Anthony sich am Montag entscheiden wird.

Dirk als 6th Man?

Die Dallas Mavericks schielen jetzt schon auf die Free Agency 2015. Ein Spieler hat es den Texanern dabei besonders angetan. Es wird davon ausgegangen, dass die Mavs alles dran setzen werden, um Lokalmatador LaMarcus Aldridge nach Dallas zu holen. Nach Meinung von "Dallas Morning News"-Schreiber Eddie Sefko könnte das auch eine veränderte Rolle für Dirk Nowitzki bedeuten. "Wenn das passiert, wird Dirk augenblicklich zum besten sechsten Mann der Liga. Ein 7-Foot-Shooter von der Bank, den niemand verteidigen will."

6 Deutsche in der Summer League! Schaut alle Spiele live!

Westbrook verzichtet auf WM

Eigentlich wollte Russell Westbrook zusammen mit seinen Kumpels Kevin Durant und Kevin Love bei der WM in Spanien spielen und einen weiteren Titel für Team USA einsacken. Jetzt entschied sich der Point Guard aber gegen eine Teilnahme. Das berichtet zumindest "Yahoo!Sports". Westbrook möchte nach seiner abermaligen Knieverletzung in der letzten Saison nichts riskieren und nutzt den Sommer zur Regeneration. Auch wenn der Spielmacher als Liebling von Coach Mike Krzyzewski gilt, hat dieser noch reichlich Alternativen in der Hinterhand.

Randolph-Verlängerung fix

Es war nur noch eine Formalie und diese ist nun abgehakt. Zach Randolph hat seinen Vertrag offiziell verlängert. Der Power Forward verdient ab der Saison 2015/16 20 Millionen Dollar in zwei Jahren. Das gaben die Memphis Grizzlies bekannt. Zudem hat Rookie Jordan Adams einen Mehrjahresvertrag unterschrieben.

Wright wird Assistant GM in Detroit

Die Unterstützung für General Manager Jeff Bower ist gefunden. Brian Wright wird Bower künftig zuarbeiten. Team-Präsident Stan van Gundy eiste Wright von den Orlando Magic los. Dort war er acht Jahre als Director of College Scouting tätig.

Die NBA im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung