Suche...

Blitzheilung bei OKC's Ibaka

Von SPOX
Freitag, 23.05.2014 | 23:06 Uhr
Serge Ibaka steht gegen die Spurs vor seinem Comeback
© getty
Advertisement
NBA
Celtics @ Bulls
NBA
76ers @ Timberwolves
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
NBA
Jazz @ Cavaliers
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks

Eine schwere Wadenzerrung bedeutete eigentlich das Saison-Aus für Serge Ibaka. Der schnell verlaufende Heilungsprozess des Forwards der Oklahoma City Thunder macht nun allerdings Hoffnungen auf einen Einsatz in der entscheidenden Phase der Western-Conference- Finals (Mo., 2.30 Uhr im LIVE-STREAM FOR FREE).

Eine Woche nach dem Schock bahnt sich ein Blitzcomeback des spanischen Forwards der Oklahoma City Thunder an. Aufgrund der schweren Zerrung in der linken Wade wurde bereits das Saison-Aus für "Air Congo" verkündet. Mit einem offiziellen Statement überraschte GM Sam Presti mit Aussagen über ein baldiges Comeback des 24-Jährigen.

OKC: Das Ibaka-Dilemma

"Die Blutung und damit auch die Schwellung in Serge's Wade ist enorm zurückgegangen, wodurch ein Level an Beweglichkeit und Stabilität möglich ist, mit dem zum Zeitpunkt der Diagnose nicht zu rechnen war", zitiert die "Sports Illustrated" Presti. Weitere Untersuchungen ergaben einen deutlich schnelleren Heilungsverlauf, als der vor einer Woche prognostizierte.

Auf der Day-to-Day-Liste

"Mit den neu gewonnenen Erkenntnissen werden wir ihn auf die Day-to-Day-Liste setzen, so dass ein Einsatz in der laufenden Serie im Rahmen des Möglichen ist." Eine Nachricht, die besonders Trainer Scott Brooks wohlwollend vernommen haben wird. Denn mit Serge Ibaka könnte auch der X-Faktor ins Spiel der Thunder im Kampf um den Einzug der NBA-Finals zurückkehren.

Mit seiner Athletik und Kraft trägt Ibaka häufig eine wichtige Rolle bei den Key Match-Ups. Speziell in der Serie gegen die San Antonio Spurs wurden die Fähigkeiten des Spaniers an allen Ecken und Enden vermisst. Er verpasste nur ein Spiel in der regulären Saison und steuerte durchschnittlich 15.1 Punkte, 8.8 Rebounds und 2.7 Blocks in 32.9 Minuten pro Spiel bei.

Alle NBA-Spieler von A bis Z

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung