Donnerstag, 02.01.2014

Schiano-Nachfolger gefunden

Lovie Smith neuer Buccaneers-Coach

Die Tampa Bay Buccaneers sind auf der Suche nach einem neuen Chefcoach fündig geworden. Wie der Super-Bowl-Gewinner von 2002 am Donnerstag bekannt gab, übernimmt Lovie Smith (55) das Amt des am "Black Monday" entlassenen Greg Schiano.

Lovie Smith coachte bis zu seiner Entlassung 2012 die Chicago Bears
© getty
Lovie Smith coachte bis zu seiner Entlassung 2012 die Chicago Bears

Smith war bereits zwischen 1996 und 2000 für das Team aus dem US-Bundesstaat Florida verantwortlich. Greg Schiano hatte seinen Stuhl bei den Tampa Bay Buccaneers aufgrund des enttäuschenden Saisonverlaufs räumen müssen, zudem verlor Mark Dominik seinen Job als Manager des Klubs. Die Bucs hatten in der NFL-Hauptrunde lediglich vier Spiele gewonnen und die Play-offs verpasst.

Die Wildcard-Games der NFL im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Michael Floyd hatte kurz nach seiner Verhaftung bei den Patriots unterschrieben

Patriots-Receiver muss ins Gefängnis

Darrelle Revis war offenbar in einen Streit in Pittsburgh verwickelt

Darrelle Revis in Auseinandersetzung verwickelt

Roddy White spielte insgesamt 11 Jahre lang für die Atlanta Falcons

Ex-Falcons-Receiver: "Hätte mich mit Shanahan geprügelt"


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Für welches Team spielt Tony Romo 2017?

Dallas Cowboys
Denver Broncos
New York Jets
Buffalo Bills
Chicago Bears
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.