Samstag, 21.12.2013

Nets-Center erleidet Fußbruch

Brook Lopez fällt lange aus

Die Brooklyn Nets müssen einen herben Rückschlag einstecken. Center Brook Lopez zog sich einen Fußbruch zu und wird wohl für den Rest der Saison ausfallen.

Brook Lopez war in dieser Saison Topscorer der Brooklyn Nets
© getty
Brook Lopez war in dieser Saison Topscorer der Brooklyn Nets

Bei der Overtime-Niederlage gegen die Philadelphia 76ers am Freitag musste der 25-Jährige vorzeitig das Parkett verlassen. Lopez, der vor zwei Jahren eine ähnliche Verletzung erlitt, war in dieser Saison mit fast 21 Punkten und sechs Rebounds pro Spiel Topscorer der New Yorker. Endgültig besiegelt ist das Saison-Aus noch nicht. Laut einem Statement der Nets soll eine Untersuchung kommende Woche Aufschluss über Lopez' endgültige Aufalldauer geben.

"Das ist ein unglaublich schwerer Schlag für das Team", erklärte "ESPN"-Reporter Mike Mazzeo. "Er ist schon einmal von so etwas zurückgekommen. Hoffentlich packt er das nochmal."

Andrey Blatche wäre ein denkbarer Ersatz-Kandidat auf der Center-Position. Auch Garnett könnte dort aushelfen, was Reggie Evans mehr Minuten bringen könnte. Nachgebessert wird in jedem Fall nicht. Eine Neuverpflichtung für eine Millionen Dollar würde wegen des Luxury Tax sieben Millionen Dollar kosten.

Die Nets, die mit Playoff-Hoffnungen in die Saison gestartet war, steht bei einer Bilanz von 9-17.

Brook Lopez im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Reift Harrison Barnes in Dallas zum All-Star?

Ja
Nein
Frühestens 2017

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.