Freitag, 11.10.2013

Voting: Wählt euren NBA-Lieblingsspot

Die besten Werbespots aller Zeiten

Einige sind künstlerisch, andere heroisch. Manchmal sind sie aber auch einfach nur witzig. Seit den 80er-Jahren haben NBA-Werbespots Tradition. Ob Bird, Jordan, James oder Shaq - sie alle hatten bereits ihre Rolle in diversen Spots. Nun dürft Ihr entscheiden, welche Werbung die beste aller Zeiten ist. Wir stellen Euch die einzelnen Spots vor und Ihr könnt in den jeweiligen Kategorien wählen. Die Sieger treten in der nächsten Woche in einem gesonderten Voting gegeneinander an.

Der dreifache Steve Nash preist sein Lieblingsgetränk an - welcher ist euer Favorit?
© getty
Der dreifache Steve Nash preist sein Lieblingsgetränk an - welcher ist euer Favorit?

Shaquille O'Neal wirbt für sein Shaq-Pack bei Burger King

Es gibt kaum bessere Werbeträger für eine Fast-Food-Kette als Shaquille O'Neal. Der Diesel hat nie einen Hehl daraus gemacht, dass er auf Burger steht und ist dank seines Charisma in etlichen Werbespots vertreten. Hier wandert er mit einem Ledermantel a la Matrix auf den Streetcourt und packt ein paar Spin Moves und Slam Dunks über Kinder aus, nur um dann sein eigenes Shaq Pack zu verzehren.

Bird und Jordan spielen HORSE um einen Big Mac

Einer der bekanntesten NBA-Werbespots weltweit. Michael Jordan hat sich 'was zum Mitnehmen bestellt. Das sieht Larry Bird und will um den Big Mac spielen. Wer zuerst einen Wurf verfehlt, darf dem Gewinner beim Essen zusehen. Das lässt sich ein Michael Jordan natürlich nicht zweimal sagen. Trotz der zweifellosen Klasse beider Spieler wirken die Würfe am Ende ein klein wenig unrealistisch.

LeBron und Howard im HORSE-Remake von Mc Donalds

Die moderne Version von Bird und Jordan. LeBron James und Dwight Howard konzentrieren sich aber nicht aufs Werfen, so wie es die Vorgänger getan haben, sondern auf spektakuläre Dunks. Auch diese sind, wie die Würfe von Jordan und Bird, herrlich anzusehen. Dank neuerer Technik wirken die Spezialeffekte etwas sauberer.

Olajuwon, O'Neal und Spike Lee in einem Spot für Taco Bell

Taco Bell setzt auf Pivoten. Hakeem Olajuwon und Shaquille O'Neal streiten sich darüber, wie ein Taco auszusehen hat. Doch Kult-Regisseur Spike Lee hat die Lösung. Als Belohnung wird er von den beiden NBA-Riesen kopfüber an den Beinen in die Luft gehängt.

Entscheidet hier über den besten Fast-Food-Spot:

Trend

Das große Finale - Welcher Spot ist Euer Favorit?

Dikembe Mutombo
Jordan und Bird für McDonalds
Jordan vs. Jordan für Gatorade
LeBron und Kobe als Puppen
Michael Jordan für seine eigene Marke
Dikembe Mutombo Blocks

Seite 1: Fast-Food-Spots

Seite 2: Getränke-Spots

Seite 3: Nike-Werbespots

Seite 4: Ausrüster-Spots

Seite 5: Die restlichen Spots

Martin Gödderz

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Reift Harrison Barnes in Dallas zum All-Star?

Ja
Nein
Frühestens 2017

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.