Suche...

Maximalvertrag für Paul George

SID
Mittwoch, 25.09.2013 | 20:37 Uhr
Paul George hat bei den Pacers einen Vertrag bis 2018 unterschrieben
© getty
Advertisement
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
MLB
Angels @ Rays
MLB
Royals @ White Sox
MLB
Angels @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
NFL
Bears @ Ravens
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Angels @ Indians
MLB
Yankees @ Red Sox
MLB
Astros @ Dodgers
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Yankees @ Red Sox
MLB
Angels @ Indians
MLB
Royals @ Twins
MLB
Angels @ Indians
MLB
Reds @ Nationals
MLB
Padres @ Cubs

Die Indiana Pacers haben ihren All Star Paul George mit einem Maximalvertrag ausgestattet. Der Forward kriegt in den nächsten fünf Jahren angeblich 80 Millionen Dollar.

Der 23-Jährige verlängerte beim diesjährigen Conference-Finalisten um fünf Jahre und soll laut "ESPN" garantierte 80 Millionen Dollar erhalten. George war bislang nur bis zum kommenden Sommer an die Pacers gebunden und wäre sonst Restricted Free Agent geworden.

"Meine Karriere bei den Pacers fortzusetzen, war eine sehr einfache Entscheidung. Wir haben hier tolle Fans, und ich bin mit einem super Trainer und tollen Teamkollegen gesegnet", sagte George auf der Pressekonferenz.

Die Pacers waren in den Playoffs in sieben Spielen am alten und neuen Champion Miami Heat gescheitert. George verbuchte in der K.o.-Runde im Schnitt 19,2 Punkte. 2013 nahm er zum ersten Mal am All-Star-Game teil.

Der Spielplan der neuen Saison

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung