Knicks und Nets teilen sich große Show

All-Star Weekend 2015 in New York

SID
Donnerstag, 26.09.2013 | 09:57 Uhr
Die 64. Ausgabe des All-Star-Games wird mal wieder in New York ausgetragen werden
© getty
Advertisement
MLB
Live
Nationals @ Padres
MLB
Live
Cardinals @ Pirates
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles
MLB
Braves @ Cubs

Das All-Star Weekend findet 2015 in New York statt. Das gaben NBA-Commissioner David Stern und Bürgermeister Michael Bloomberg am Mittwoch bekannt. Dabei werden sowohl die New York Knicks als auch die Brooklyn Nets an dem Event partizipieren.

Bei der 64. All-Star-Auflage ist der Madison Square Garden, Heimstätte der New York Knicks, zum insgesamt fünften Mal Austragungsort des Prestige-Duells zwischen den West- und Ost-Teams der besten Basketball-Liga der Welt.

Holt Euch jetzt den NBA League Pass und schaut jedes Spiel der Saison 2013/2014 live!

Das wichtigste Event des All-Star Weekend geht also an den zweimaligen Meister. Aber auch die Brooklyn Nets kommen auf ihre Kosten. Im Barclays Center sollen die Events am Freitag (NBA Jam Session, Celebrity Game, Rising Stars Challenge) und Samstag (Dunk Contest, Three-Point Shootout, Skills Challenge, Shooting Stars) stattfinden.

"New York bietet uns die Chance, ein All-Star Weekend parallel in zwei absoluten Weltklasse-Arenen stattfinden zu lassen", so NBA Commissioner David Stern. "Wir freuen uns darauf, unseren Sport mit Basketball-Fans der ganzen Stadt aus allen fünf Stadtteilen zu feiern."

Dass ein All-Star Weekend geteilt wird, ist nicht ganz neu: Schon 2010 wurde das All-Star Game am Sonntag ausgelagert, damals vom American Airlines Center in Dallas ins nahe gelegene Cowboys Stadium.

Dolan: "Gemeinsam Basketball promoten"

Die Knicks und Nets verbindet seit dem Umzug der Nets von New Jersey nach Brooklyn eine zunehmend intensive Rivalität, die sich von den Spielern sogar schon auf die Front Offices ausgedehnt hat.

Einige Beobachter waren deshalb überrascht, dass sich die Teams auf einen Zusammenarbeit einigen konnten. Knicks-Besitzer James Dolan erklärte jedoch: "Rivalitäten sind für den Sport nur positiv. Das gefällt den Fans und ist gut für das Geschäft. Das All-Star Game ist allerdings eine Gelegenheit, sich von dem Gerede eine Auszeit zu gönnen und gemeinsam Basketball zu promoten."

Seit 2004 fand das All-Star Weekend, mit Ausnahme von 2012 (Orlando), ausschließlich in Städten der Western Conference statt. Das kommende All-Star Weekend vom 14.-16. Februar 2013 wird in New Orleans abgehalten.

Der Spielplan der neuen Saison

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung