Suche...

Siebenmaliger All-Star beendet NBA-Karriere

McGrady erklärt seinen Rücktritt

Von Michael Stricz
Montag, 26.08.2013 | 17:35 Uhr
Zuletzt ein häufiges Bild: Tracy McGrady macht es sich auf der Bank bequem
© getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
NBA
Thunder @ Bucks
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards

Nach 16 Jahren in der NBA erklärte Tracy McGrady am Montag das Ende seiner NBA-Karriere. Die Türe für ein Engagement in einer anderen Liga ließ er sich jedoch offen.

"Ich habe 16 Jahre das Spiel, das ich liebe, gespielt. Ich hatte einen tollen Lauf, aber jetzt ist es an der Zeit es zu beenden", sagte der siebenmalige All-Star gegenüber "ESPN". Seit April war McGrady bei den San Antonio Spurs unter Vertrag, schaffte es jedoch nach einigen Verletzungen nicht mehr auf das Parkett.

"Als wir in den Finals standen und Manu Ginobili Probleme hatte, hatte ich das Gefühl, dass ich etwas hätte beitragen können", zeigte sich der Shooting-Guard enttäuscht über seine Reservistenrolle, gab jedoch auch zu Protokoll, das Spurs-Managment habe ihm bereits mitgeteilt, dass dies eine Sicherheitsmaßnahme sei und er vermutlich nicht spielen werde.

Nach einem möglichen Engagement in China befragt, sagte McGrady nur knapp: "Offiziell aus der NBA zurückgetreten. Die Türe ist offen."

McGrady erzielte in seiner Karriere im Schnitt 19,7 Punkte, 5,6 Rebounds und 4,4 Assists pro Spiel und spielte seit 1997 in der NBA.

Stats von Tracy McGrady

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung