Suche...

Auch Neumann meldet sich zum Draft an

SID
Dienstag, 23.04.2013 | 10:45 Uhr
Center Philipp Neumann (r.) spielt seit 2009 für die Brose Baskets Bamberg
© getty
Advertisement
NBA
Spurs @ Rockets
NBA
Jazz @ Cavaliers
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder

Nach Dennis Schröder und Elias Harris meldet sich mit Philipp Neumann das nächste deutsche Talent für den NBA-Draft am 27. Juni an. Der 21-Jährige spielt für Meister Brose Baskets Bamberg in der BBL.

Der diesjährige NBA-Draft könnte immer mehr zum Draft der Deutschen werden. Mit Philipp Neumann versucht das dritte deutsche Talent den Sprung in die NBA. Das meldet "Draftexpress.com" unter Berufung auf den Berater des Center-Talents, Brad Ames.

Nach Anmeldung zum NBA-Draft: Schröder überzeugt beim Hoop Summit

Neumann, der Power Forward und Center spielen kann, gilt als eines der größten deutschen Talente. In den vergangenen drei Jahren wurde er Meister und Pokalsieger mit den Brose Baskets Bamberg in der BBL. Der U-20-Nationalspieler kam in dieser Saison im Schnitt 12 Minuten zum Einsatz und erzielte dabei 5,6 Punkte und 3,1 Rebounds.

Zuvor gaben bereits die deutschen Talente Dennis Schröder und Elias Harris ihre Teilnahme am diesjährigen Draft bekannt.

Der Playoff-Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung