Suche...

NBA Finals - Spiel 1

Oklahoma City gewinnt erstes Finale

Von SPOX
Mittwoch, 13.06.2012 | 05:52 Uhr
Dieses Duell könnte die NBA Finals prägen: Heat-Star LeBron James (r.) umkurvt OKCs Kevin Durant
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
NBA
Magic @ Knicks

Der Heimnimbus wurde gewahrt: Die Oklahoma City Thunder gewinnen das erste Spiel der Finalserie gegen die Miami Heat mit 105:94. Bester Scorer auf Seiten der Gewinner war Kevin Durant mit 36 Punkten. Bei Miami am besten LeBron James (30).

 

 

NBA Finals, Spiel 11. Viertel2. Viertel3. Viertel4. ViertelScore

Oklahoma City Thunder

22

25

2731105

Miami Heat

29

25

192194

 

48.: Das Spiel ist vorbei! OKC gewinnt dank einer Leistungssteigerung verdient mit 105:94.

48.: Das müsste es gewesen sein: Sefolosha mit zwei Freiwürfen, Wade mit dem Turnover. 101:92 Thunder. Noch knapp eine halbe Minute zu spielen.

47.: Dennoch Respekt an Miami! Die Heat kriegen defensiv nicht viel zusammen, aber offensiv treffen sie die schweren Würfe. LeBron 2+1. 97:92 Thunder.

46.: Wade zeigt sich endlich - aber das reicht nicht gegen das zweiköpfige Monster Durant/Westbrook. Die beiden haben alle 19 Pinkte der Thunder in Folge gemacht. 97:89 Thunder.

45.: War's das? Westbrook schweißt den langen Zweier rein. Aber Wade kontert mit einem ebenso schwierigen Wurf. Gaaanz wichtig für die Heat. 93:85 Thunder.

44.: Es gibt kein Durchkommen für Miami: LeBrons halbherziger Dreier klatscht an den Ring - nope. 91:83 Thunder.

43.: Miami findet kein Rezept gegen Durant. Seine Punkte 29 und 30, diesmal per Penetration. 89:83 Thunder.

42.: KABOOOOOOM! Durant for threeeeeee! 87:81 Thunder.

42.: Was ein krasses Ding von LeBron!!! Gegen Sefolosha und Collison haut er das Ding rein und zieht den Bonus-Freiwurf - der aber nur den Ring berührt. 84:81 Thunder.

40.: Umstrittener Call für Wade. Aber Durant mit der Antwort: Drive, Dunk, drin. Jetzt ist richtig Hektik im Spiel. 82:77 Thunder.

39.: Wenn Durant weiter so effizient spielt und selbst ins Gesicht von Wade trifft, wird es nix für Miami. 80:74 Thunder.

37.: Westbrooks Midrange-Jumper geht vorbei, doch Durant setzt gut nach und sammelt die leichtne zwei Punkte ein. 76:73 Thunder.

4. Viertel

36.: Ganzt stark, was Westbrook abliefert im dritten Viertel. Wieder eines seiner unstoppbaren Drives - drin und Bonus-Freiwurf. Der geht rein. Heißt: Erste OKC-Führung in der gesamten Partie quasi mit dem Ende des dritten Viertels. 74:73 Thunder.

35.: Was ein Drive von Westbrook in Warp-Geschwindigkeit. Die Heat kommen selbst mit dem Gucken nicht hinterher. 69:66 Heat.

33.: Und da ist Battier wieder da: sein vierter Dreier! 69:64 Heat.

32.: Miami bleibt zwar vorne, aber was auffällt: Im dritten Viertel geht fast alles nur über Einzelaktionen. Die Thunder funktioneren als Team gerade viel besser. Letzter Beweis: Das Super-Anspiel von Westbrook auf Perkins, der nur noch stopfen muss. 66:62 Heat.

31.: Jetzt ist wieder alles offen. Sefolosha mit dem Ausgleoch - aber James schlägt mit zwei starken Drives zurück. 64:60 Heat.

28.: Hustle plus Zauber! Perkins rettet den Loose Ball, Sefolosha erkämpft sich den Ball und packt ein Zauber-No-Look-Pass auf Westbrook raus. 58:55 Heat.

25. Weiter geht's! Und das gleich mit einerm Durant-Dreier. 54:50 Heat.

3. Viertel

Halbzeit: Auf Seiten der Thunder am auffälligsten: Natürlich Durant (13), dazu Ibaka (10) und Westbrook (9).

Halbzeit: Miami die bestimmende Mannschaft, aber OKC geht mit dem Momentum in die Pause. Neben LeBron (14 Punkte) stark bei den Heat: Battier (13) und Chalmers (10). Wade blass (6).

24.: Das Spiel nimmt an Fahrt auf. LeBron per langem Bank Shot, doch bei OKC läuft sich Ibaka warm. 6 Punkte in 91 Sekunden! Dazu Westbrook mit einer schönen Bewegung zum Korb. 54:47 Heat.

22.: Wenn das kein STATEMENT war: Was ein Drive von Durant, den er mit einem krachenden Stopfer beendet. Aber Miami ist gut. Richtig gut. Bosh für drei - drin! 50:39 Heat.

21.: Während es Westbrook gerade mit dem Egogezocke übertreibt, spielen die Heat-Roleplayer weiter groß auf. Chalmers mit einem super Spin-Move gegen Harden inklusive Korbleger. Chalmers mit 10 Punkten! 47:37 Heat.

20.: Und die Battier-Show geht weiter. Off-the-Balance-Shot - auch drin! Jetzt bei 13 Punkten! Im Gegenzug versemmelt Westbrook den nächsten Wurf. 45:35 Heat.

20.: Haslem mit zwei starken Aktionen: Erst zieht er das Offensiv-Foul von Westbrook, dann tippt er Wades Fehlwurf in den Korb. 43:32 Heat.

18: Fisher wird zum OKC-Battier: Diesmal mit dem laaaangen Zweier - nichts als Netz! 3/4 und 6 Punkte für Fisher. 39:30 Heat.

17.: Harden und Westbrook versemmelt zwei offene Dreier, dafür geht Fisher Coast-2-Coast und trifft den Layup. 39:28 Heat.

16.: LeBron kommt besser ins Spiel. Scjhon 6 Punkte im zweiten Viertel. Aber Ibaka verkürzt. 37:26 Heat.

14.: Super Ball-Movement der Heat - mit Battier als erste Scoring-Option. Süßer Floater von rechts - wieder drin. Battier jetzt bei 11 Punkten (4/4) in 11 Einsatzminuten. 33:24 Heat.

2. Viertel

12.: Unfassbarer Buzzer-Beater von Harden. Im Dribbling gegen Chalmers kommt er ins Straucheln, lässt einen Notwurf im Fallen raus - und trifft den auch noch! 29:22 Heat.

11.: Chalmers weiter on fire. Langer Zweiter - swish! Immer wenn OKC ins Rollen zu kommen scheint, hat Miami eine Antwort. 29:20 Heat.

10.: Die Perimeter-Defense der thunder ist weiter furchtbar. Chalmers wieder von Downtown. Schon 15 Punkte für Battier und Chalmers. 27:16 Heat.

7.: Schon wieder Battier for threeeeeee! Und dann lässt Chalmers den nächsten Wurf von Downtown raus - auch drin! 20:10 Heat.

5.: Man, good stuff! Durant kontert Battier ebenfalls mit zwei Dreier in Serie. 10:8 Heat.

4.: Bei OKC läuft es offensiv überhaupt nicht. Perkins mit Travelling abgepfiffen. Weiter 8:2 Heat.

3.: Starker Beginn der Heat - vor allem dank Battier, der gleich mal die ersten beiden Dreier versenkt. OKC noch nicht richtig präsent. 8:2 Heat.

1.: Los geht's!

1. Viertel

3.12 Uhr: Miami mit Chalmers, Wade, James, Battier und Haslem.

3.10 Uhr: Kurz noch die Starting Lineups. Alles wie erwartet, heißt: OKC mit Westbrook, Sefolosha, Durant, Ibaka und Perkins.

3.08 Uhr: Und noch eine Leseempfehlung: Thunder-Experte Berry Tramel spricht im Interview über die Chance von Tibor Pleiß, nächste Saison bei den Thunder zu spielen.

3.05 Uhr: Wer Zeitvertreib sucht und es noch nicht gelesen hat: Die Finals-Ausgabe der Triangle Offense mit Golf-Superstar Martin Kaymer.

3.05 Uhr: Die interessanteste personelle Frage: Bleibt Bosh Miamis Edel-Sixth-Man? Oder steht er in der Starting Five? Die Antwort: Es bleibt, wie es schon gegen Boston war. Bosh kommt von der Bank.

3 Uhr: GOOOOD MOOOOORNING!!! Spiel 1 der Finals geht gleich los. Viel Spaß Euch!

 

NBA: Die Playoffs im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung