Suche...

Detroit Pistons feuern Trainer Kuester

SID
Montag, 06.06.2011 | 10:35 Uhr
John Kuester gelangen als Trainer der Detroit Pistons nur 57 Siege in 164 Spielen
© Getty
Advertisement
MLB
All-Star Game: National League -
American League
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels

Die Detroit Pistons haben ihren Trainer John Kuester wegen Erfolglosigkeit entlassen. Der 56-Jährige hatte in den zwei Jahren seiner Amtszeit jeweils die Playoffs verpasst.

Der dreimalige NBA-Meister Detroit Pistons hat seinen Trainer John Kuester wegen Erfolglosigkeit entlassen. Der 56-Jährige hatte in den zwei Jahren seiner Amtszeit nur 57 von 164 Spielen gewonnen und damit jeweils die Play-offs verpasst.

Erst in der vergangenen Woche hatten die Pistons den Besitzer gewechselt. Der kalifornische Milliardär Tom Gores erwarb die Rechte von Karen Davidson, die den Klub nach dem Tod ihres Mannes Bill im März 2009 übernommen hatte.

Die NBA-Playoff-Finals im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung