Freitag, 04.02.2011

NBA-Schlaglichter

Saison-Rekord! 51 Punkte von LeBron

51 Punkte. LeBron James drehte gegen Orlando besonders im ersten Viertel richtig auf und bescherte Miami so den Sieg. Die Lakers mussten gegen die Spurs in letzter Sekunde eine Niederlage einstecken, die Warriors gewinnen dank Monta Ellis.

LeBron James entschied mit 51 Punkten das Duell gegen Dwight Howard klar für sich
© Getty
LeBron James entschied mit 51 Punkten das Duell gegen Dwight Howard klar für sich

Orlando Magic (31-19) - Miami Heat (35-14) 100:104

Immer wieder hatte LeBron James vor dem Spiel betont, wie wichtig ein Sieg gegen Orlando wäre. Jetzt hat er seinen Worten auch die passenden Taten folgen lassen. 51 Punkte (23 davon alleine im ersten Viertel), elf Rebounds und acht Assists. Saison-Rekord.

"Alleine gegen Orlando zu spielen hat mich in Fahrt gebracht", sagte James. "Es war kein normales Regular-Season-Game. Vor der Saison hat man in Orlando viel über uns geredet. Deshalb wollten wir hier und jetzt ein Statement abliefern."

Und das ist gelungen. Dwyane Wade (15 Punkte, 4 Rebounds, 1 Assist) und Chris Bosh (13 Punkte, 6 Rebounds, 4 Assists) besorgten den Rest.

Dass es dennoch eine knappe Angelegenheit wurde, dafür sorgte vor allem Jameer Nelson. Der Magic-Point-Guard erzielte 22 Punkte und war bester Spieler seines Teams. Dwight Howard kam zwar auf 17 Punkte und 16 Rebounds, erzielte in der zweiten Halbzeit allerdings nur einen Punkt. Besonders erschreckend: seine Freiwurf-Quote (3 von 13).

Los Angeles Lakers (34-16) - San Antonio Spurs (41-8) 88:89

Eigentlich sind Buzzer-Beater ja die Spezialität der Lakers. Genauer gesagt: von Kobe Bryant. Doch die Spurs drehten den Spieß jetzt um. Und das ausgerechnet in Los Angeles. Antonio McDyess tippte Sekundenbruchteile vor dem Ende einen Fehlwurf von Tim Duncan ein. Sieg Spurs. Und ein weiteres Statement dafür, dass San Antonio das beste Team im Westen ist.

Dabei hätte es gar nicht erst so knapp werden müssen. Manu Ginobili kam offen zum Dreier-Versuch, Tony Parker zeigte seinen Teardrop-Drive und Duncan seinen Fadeaway-Jumper zum Ende. Doch alle verpassten. "Wir haben alle gepatzt - doch dann kam Dice und hat uns gerettet", sagte Parker, der auf 21 Punkte und vier Rebounds kam.

"Ich war ganz einfach zur richtigen Zeit am richtigen Ort", erklärte McDyess. "Dabei hatte ich in meiner Karriere eigentlich bisher kaum Buzzer-Beater. Ich kann sie vermutlich an einer Hand abzählen. Aber dieser war schon enorm wichtig."

Bei den Lakers war Pau Gasol mit 19 Punkten sieben Rebounds der beste Scorer. Superstar Kobe Bryant kam auf 16 Punkte, zehn Assists und neun Rebounds.

Golden State Warriors (21-27) - Milwaukee Bucks (19-29) 100:94

Monta Ellis ist nicht für das All-Star-Game nominiert. Doch das scheint ihn überhaupt nicht zu stören. Gegen die Bucks lieferte der 25-Jährige einfach die nächste Top-Leistung ab und führte zusammen mit Stephen Curry die Warriors nach einem Rückstand doch noch zum Sieg. Zusammen erzielten sie 15 Punkte in den letzten 4:38 Minuten.

Nowitzki dabei: Die Allstar-Nominierungen im Überblick

"Die Sache mit dem All-Star-Game ist schon in Ordnung", sagte Ellis , der am Ende auf 24 Punkte kam. "Wir haben schließlich die Chance, in die Playoffs einzuziehen. Darauf werde ich mich jetzt konzentrieren. Die Nominierung kann ich nicht kontrollieren. Unser Spiel schon. Deshalb konzentriere ich mich jetzt darauf, Basketball zu spielen."

Bei Milwaukee war Luc Richard Mbah a Moute mit 15 Punkten, 19 Rebounds und fünf Assists der beste Spieler auf dem Parkett. Ersan Ilyasova war mit 23 Punkten der Top-Scorer der Bucs.

NBA: Ergebnisse und Tabellen

All-Time Scorer: Dirk unter den Top 10
PLATZ 25: LeBron James - 23.319 Punkte in 848 Spielen - Cleveland Cavaliers, Miami Heat (Stand 12.11.2014)
© getty
1/25
PLATZ 25: LeBron James - 23.319 Punkte in 848 Spielen - Cleveland Cavaliers, Miami Heat (Stand 12.11.2014)
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant.html
PLATZ 24: Robert Parish - 23.334 Punkte in 1611 Spielen - Golden State Warriors, Boston Celtics, Charlotte Hornets, Chicago Bulls
© Getty
2/25
PLATZ 24: Robert Parish - 23.334 Punkte in 1611 Spielen - Golden State Warriors, Boston Celtics, Charlotte Hornets, Chicago Bulls
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=2.html
PLATZ 23: Charles Barkley - 23.757 Punkte in 1074 Spielen - Philadelphia 76ers, Phoenix Suns, Houston Rockets
© Getty
3/25
PLATZ 23: Charles Barkley - 23.757 Punkte in 1074 Spielen - Philadelphia 76ers, Phoenix Suns, Houston Rockets
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=3.html
PLATZ 22: Allen Iverson - 24.368 Punkte in 914 Spielen - Philadelphia 76ers, Denver Nuggets, Detroit Pistons, Memphis Grizzlies
© Getty
4/25
PLATZ 22: Allen Iverson - 24.368 Punkte in 914 Spielen - Philadelphia 76ers, Denver Nuggets, Detroit Pistons, Memphis Grizzlies
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=4.html
PLATZ 21: Ray Allen - 24.505 Punkte in 1300 Spielen - Milwaukee Bucks, Seattle Supersonics, Boston Celtics, Miami Heat (Stand: 19.08.2014)
© Getty
5/25
PLATZ 21: Ray Allen - 24.505 Punkte in 1300 Spielen - Milwaukee Bucks, Seattle Supersonics, Boston Celtics, Miami Heat (Stand: 19.08.2014)
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=5.html
PLATZ 20: Patrick Ewing - 24.815 Punkte in 1183 Spielen - New York Knicks, Seattle SuperSonics, Orlando Magic
© Getty
6/25
PLATZ 20: Patrick Ewing - 24.815 Punkte in 1183 Spielen - New York Knicks, Seattle SuperSonics, Orlando Magic
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=6.html
PLATZ 19: Tim Duncan - 24.992 Punkte in 1260 Spielen - San Antonio Spurs (Stand 12.11.2014)
© Getty
7/25
PLATZ 19: Tim Duncan - 24.992 Punkte in 1260 Spielen - San Antonio Spurs (Stand 12.11.2014)
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=7.html
PLATZ 18: Paul Pierce - 25.114 Punkte in 1184 Spielen - Boston Celtics, Brooklyn Nets, Washington Wizards (Stand 12.11.2014)
© Getty
8/25
PLATZ 18: Paul Pierce - 25.114 Punkte in 1184 Spielen - Boston Celtics, Brooklyn Nets, Washington Wizards (Stand 12.11.2014)
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=8.html
PLATZ 17: Jerry West - 25.192 Punkte in 932 Spielen - Los Angeles Lakers
© Getty
9/25
PLATZ 17: Jerry West - 25.192 Punkte in 932 Spielen - Los Angeles Lakers
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=9.html
PLATZ 16: Reggie Miller - 25.297 Punkte in 1389 Spielen - Indiana Pacers
© Getty
10/25
PLATZ 16: Reggie Miller - 25.297 Punkte in 1389 Spielen - Indiana Pacers
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=10.html
PLATZ 15: Alex English - 25.613 Punkte in 1193 Spielen - Milwaukee Bucks, Indiana Pacers, Denver Nuggets, Dallas Mavericks
© Getty
11/25
PLATZ 15: Alex English - 25.613 Punkte in 1193 Spielen - Milwaukee Bucks, Indiana Pacers, Denver Nuggets, Dallas Mavericks
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=11.html
PLATZ 14: Kevin Garnett - 25.674 Punkte in 1383 Spielen - Minnesota Timberwolves, Boston Celtics, Brooklyn Nets (Stand 12.11.2014)
© Getty
12/25
PLATZ 14: Kevin Garnett - 25.674 Punkte in 1383 Spielen - Minnesota Timberwolves, Boston Celtics, Brooklyn Nets (Stand 12.11.2014)
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=12.html
PLATZ 13: John Havlicek - 26.395 Punkte in 1270 Spielen - Boston Celtics
© Getty
13/25
PLATZ 13: John Havlicek - 26.395 Punkte in 1270 Spielen - Boston Celtics
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=13.html
PLATZ 12: Dominique Wilkins - 26.668 Punkte in 1074 Spielen - Atlanta Hawks, L.A. Clippers, Boston Celtics, San Antonio Spurs, Orlando Magic
© Getty
14/25
PLATZ 12: Dominique Wilkins - 26.668 Punkte in 1074 Spielen - Atlanta Hawks, L.A. Clippers, Boston Celtics, San Antonio Spurs, Orlando Magic
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=14.html
PLATZ 11: Oscar Robertson - 26.710 Punkte in 1040 Spielen - Cincinnati Royals, Milwaukee Bucks
© Getty
15/25
PLATZ 11: Oscar Robertson - 26.710 Punkte in 1040 Spielen - Cincinnati Royals, Milwaukee Bucks
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=15.html
PLATZ 10: Hakeem Olajuwon - 26.946 Punkte in 1238 Spielen - Houston Rockets, Toronto Raptors
© Getty
16/25
PLATZ 10: Hakeem Olajuwon - 26.946 Punkte in 1238 Spielen - Houston Rockets, Toronto Raptors
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=16.html
PLATZ 9: Dirk Nowitzki - 26.953 Punkte in 1196 Spielen - Dallas Mavericks (Stand 12.11.2014)
© Getty
17/25
PLATZ 9: Dirk Nowitzki - 26.953 Punkte in 1196 Spielen - Dallas Mavericks (Stand 12.11.2014)
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=17.html
PLATZ 8: Elvin Hayes - 27.313 Punkte in 1303 Spielen - San Diego Rockets, Baltimore/Washington Bullets, Houston Rockets
© Getty
18/25
PLATZ 8: Elvin Hayes - 27.313 Punkte in 1303 Spielen - San Diego Rockets, Baltimore/Washington Bullets, Houston Rockets
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=18.html
PLATZ 7: Moses Malone - 27.409 Punkte in 1329 Spielen - u.a. Houston Rockets, Philadelphia 76ers, Washington Bullets, Atlanta Hawks
© Getty
19/25
PLATZ 7: Moses Malone - 27.409 Punkte in 1329 Spielen - u.a. Houston Rockets, Philadelphia 76ers, Washington Bullets, Atlanta Hawks
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=19.html
PLATZ 6: Shaquille O'Neal - 28.596 Punkte in 1207 Spielen - Orlando Magic, L.A. Lakers, Miami Heat, Phoenix Suns, Cleveland Cavaliers, Boston Celtics
© Getty
20/25
PLATZ 6: Shaquille O'Neal - 28.596 Punkte in 1207 Spielen - Orlando Magic, L.A. Lakers, Miami Heat, Phoenix Suns, Cleveland Cavaliers, Boston Celtics
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=20.html
PLATZ 5: Wilt Chamberlain - 31.419 Punkte in 1045 Spielen - Philadelphia/San Francisco Warriors, Philadelphia 76ers, L.A. Lakers
© Getty
21/25
PLATZ 5: Wilt Chamberlain - 31.419 Punkte in 1045 Spielen - Philadelphia/San Francisco Warriors, Philadelphia 76ers, L.A. Lakers
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=21.html
PLATZ 4: Kobe Bryant - 31.887 Punkte in 1252 Spielen - Los Angeles Lakers (Stand 12.11.2014)
© Getty
22/25
PLATZ 4: Kobe Bryant - 31.887 Punkte in 1252 Spielen - Los Angeles Lakers (Stand 12.11.2014)
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=22.html
PLATZ 3: Michael Jordan - 32.292 Punkte in 1072 Spielen - Chicago Bulls, Washington Wizards
© Getty
23/25
PLATZ 3: Michael Jordan - 32.292 Punkte in 1072 Spielen - Chicago Bulls, Washington Wizards
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=23.html
PLATZ 2: Karl Malone - 36.928 Punkte in 1476 Spielen - Utah Jazz, Los Angeles Lakers
© Getty
24/25
PLATZ 2: Karl Malone - 36.928 Punkte in 1476 Spielen - Utah Jazz, Los Angeles Lakers
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=24.html
PLATZ 1: Kareem Abdul-Jabbar - 38.387 Punkte in 1560 Spielen - Milwaukee Bucks, Los Angeles Lakers
© Getty
25/25
PLATZ 1: Kareem Abdul-Jabbar - 38.387 Punkte in 1560 Spielen - Milwaukee Bucks, Los Angeles Lakers
/de/sport/diashows/1012/US-Sport/NBA/all-time-scorer/dirk-nowitzki-michael-jordan-kareem-abdul-jabbar-wilt-chamberlain-kobe-bryant,seite=25.html
 

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
NBA TV
Lieber User,
diese Videos sind in Deinem Land nicht verfügbar.
CF15B47CFEE66FCCE0440021281A8A86
/de/sport/ussport/nba/videoplayer.html
1u9yofmkocz9l18hnt308tv664
15708
Trend

Wer wird der kommende Rookie of the Year?

Andrew Wiggins
Jabari Parker
Aaron Gordon
Dante Exum
ein anderer Spieler

51 Punkte. LeBron James drehte gegen Orlando besonders im ersten Viertel richtig auf und bescherte Miami so den Sieg. Die Lakers mussten gegen die Spurs eine Niederlage einstecken.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: