Suche...

Fünf Testspiele in Europa

SID
Mittwoch, 18.08.2010 | 10:13 Uhr
Kobe Bryant und Ron Artest spielen seit 2009 gemeinsam für die Los Angeles Lakers
© Getty
Advertisement
MLB
All-Star Game: National League -
American League
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels

In der Vorbereitung auf die neue Saison macht die NBA erneut in Europa Station. Insgesamt fünf Testspiele finden Anfang Oktober in Mailand, London, Paris und Barcelona statt.

Die NBA macht in der Vorbereitungsphase auf die Saison 2010/11 erneut in Europa Station.

Austragungsorte der fünf Testspiele sind zweimal Mailand sowie London, Paris und Barcelona. Wie schon im Vorjahr findet damit keine Partie in Deutschland statt.

Zum Auftakt stehen sich am 3. Oktober in Mailand die New York Knicks und der italienischen Spitzenklub Armani Jeans sowie die New Jersey Nets und Maccabi Haifa gegenüber.

Auch Spiele in Mexiko und China geplant

Einen Tag später trifft Meister Los Angeles Lakers in London auf die Minnesota Timberwolves, die zudem am 6. Oktober in Paris gegen die Knicks antreten.

Zum Abschluss messen sich die Lakers am 7. Oktober mit Gastgeber und Europaleague-Champion FC Barcelona.

In der Preseason sind NBA-Teams zudem in China und Mexiko zu Gast.

Medien: Anthonys Abgang beschlossene Sache

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung