Suche...

Kaman verliert Kalifornien-Duell mit den Clippers

SID
Sonntag, 21.03.2010 | 23:52 Uhr
Chris Kaman brachte es im Spiel gegen die Sacramento Kings auf zwölf Punkte
© Getty
Advertisement
NBA
Jazz @ Cavaliers
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards

Nationalspieler Chris Kaman hat mit den Los Angeles Clippers in der NBA das Kalifornien-Duell mit den Sacramento Kings verloren. Beim 89:102 erzielte Kaman zwölf Punkte.

Basketball-Nationalspieler Chris Kaman unterlag mit den Los Angeles Clippers den Sacramento Kings in heimischer Halle 89:102.

Bei der 44. Niederlage der Saison kam Kaman auf zwölf Punkte und neun Rebounds.

Bester Werfer der Kings war Carl Landry mit 24 Zählern, bei Los Angeles steuerte Eric Gordon (23) die meisten Punkte bei.

Da die Clippers als Elfter in der Western Conference nur 26 Siege verbuchen konnten, sind die Play-off-Plätze bereits außer Reichweite. Auch Sacramento (24 Siege, 46 Niederlagen) kann die Saison als West-Zwölfter bereits abhaken.

Die Ergebnisse im Überblick:

Los Angeles Clippers - Sacramento Kings 89:102,

Indiana Pacers - Oklahoma City Thunder 121:101,

New York Knicks - Houston Rockets 112:116.

SPOX-Meinung: Die Knicks 2010/2011

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung