Suche...
MLB

MLB: Philadelphia Phillies verpflichten Jason Vargas in Trade mit New York Mets

Jason Vargas spielt für den Rest der Saison für die Philadelphia Phillies.

Die Philadelphia Phillies haben sich am Montag mit den New York Mets auf einen Trade für Starting Pitcher Jason Vargas geeinigt. Im Gegenzug geht ein Minor-League-Talent nach Queens.

Die Phillies hoffen mit diesem Deal auf eine Verstärkung ihrer Starting Rotation, die schon das ganze Jahr über schwächelt.

Vargas stehen noch rund 2,7 Millionen Dollar seines Jahresgehalts in Höhe von acht Millionen Dollar zu. Außerdem sind ihm weitere zwei Millionen Dollar nach der Saison garantiert, sollten die Phillies seine Klub-Option in Höhe von acht Millionen Dollar für 2020 nicht ziehen.

Der 36-Jährige ist 6-5 mit einem 4.01 ERA in 19 Spiele (18 Starts) in dieser Saison.

"Jason Vargas ist kampferfahren und war relativ effektiv über den Großteil der letzten Dekade", sagte Phillies-General-Manager Matt Klentak über seinen Neuzugang.

Philadelphia Phillies: Jason Vargas reiht sich hinter Aaron Nola ein

Die Phillies liegen sechs Spiele hinter den Atlanta Braves in der National League East und das trotz einer Pitching Rotation, die im Schnitt die fünftmeisten Runs der Liga (4.59 ERA) zulässt. Vargas wird voraussichtlich die Nummer 2 der Gruppe hinter Pitching Ace Aaron Nola sein.

Für Vargas erhalten die Mets indes Minor-League-Catcher Austin Bossart.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung