Suche...
MLB

MLB - Toronto Blue Jays: Kendrys Morales schlägt Homerun in siebten Spiel in Serie

Kendrys Morales hat in sieben Spielen in Serie mindestens einen Homerun geschlagen.
© getty

Kendrys Morales hat am Sonntag einen Franchise-Rekord für die Toronto Blue Jays aufgestellt. Er schlug einen Homerun in seinem siebten Spiel in Folge.

Die Blue Jays verloren die Begegnung gegen die Philadelphia Phillies im Rogers Centre zwar mit 3:8, doch Morales setzte seine beeindruckte Homerun-Serie fort. Er ist der erste Blue-Jays-Spieler, dem dies gelang. In der MLB schafften eine solche Serie indes immerhin sieben Spieler insgesamt.

Im dritten Inning schlug Morales einen 2-Run-Homerun gegen Vince Velasquez. Damit überholte er Jose Cruz Jr., der 2001 in sechs Spielen in Serie einen Long ball fabriziert hatte.

Ebenfalls übertraf Morales den bisherigen Rekord (6) in dieser Saison, den bislang er und Matt Carpenter von den St. Louis Cardinals gehalten hatten.

Kendrys Morales: Nah dran am MLB-Rekord

Der letzte Spieler, dem eine Sieben-Spiele-Homerun-Serie vor Morales gelungen ist, war Kevin Mench für die Texas Rangers im Jahr 2006.

Den Major-League-Rekord für die meisten Spiele in Folge mit mindestens einem Homerun halten indes Ken Griffey Jr., Dale Long und Don Mattingly mit acht.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung