Suche...

MLB - San Francisco Giants: Saison-Aus für Johnny Cueto nach Tommy John Surgery

Donnerstag, 02.08.2018 | 07:35 Uhr
Johnny Cueto muss sich einer Tommy John Surgery unterziehen.
© getty

Die San Francisco Giants müssen für den Rest der Saison und darüber hinaus auf Rechtshänder Johnny Cueto verzichten. Der Starting Pitcher wird sich einer Tommy John Surgery unterziehen.

Bereits Anfang der Woche hatte Manager Bruce Bochy erklärt, dass eine Ellenbogenrekonstruktion bei Cueto nach Schmerzen im Ellenbogen "seit einer ganzen Weile" wahrscheinlich sei. Der Eingriff werde laut Teamstatement bereits am Donnerstag in Los Angeles durchgeführt.

Cueto kam erst kürzlich nach einer Ellenbogenverletzung von der Disabled List und hat seither kein Spiel mehr gewonnen. Insgesamt ist er 3-2 mit einem 3.23 ERA über 53 Innings in dieser Saison.

Cueto unterschrieb vor der Saison 2016 einen Sechsjahresvertrag in Höhe von 130 Millionen Dollar und überzeugte in seiner Premierensaison (18-5, 2.79 ERA), wurde seither jedoch von mehreren Verletzungen zurückgeworfen.

Nach der Tommy John Surgery wird er frühestens Ende 2019 wieder pitchen können, wahrscheinlicher ist jedoch eine Rückkehr zur Saison 2020.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung