Suche...

MLB: Milwaukee Brewers erreicht mit Sieg über Arizona Diamondbacks 30-Siege-Marke

Mittwoch, 23.05.2018 | 08:01 Uhr
Corey Knebel sicherte den Brewers den 30. Sieg der Saison.
© getty
Advertisement
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Dodgers @ Cubs
MLB
Red Sox @ Twins
MLB
Diamondbacks @ Angels
MLB
White Sox @ Indians
MLB
Dodgers @ Cubs
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Red Sox @ Twins
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Red Sox @ Twins
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Mets
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Phillies @ Nationals
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Angels @ Royals
MLB
Mariners @ Orioles
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ Astros
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Astros @ Rays
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Rockies @ Dodgers
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Nationals @ Phillies
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Rockies @ Dodgers
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Braves @ Yankees

Die Milwaukee Brewers (30-19) haben die Arizona Diamondbacks (25-23) mit 1:0 geschlagen und damit als erstes Team der National League die 30-Siege-Marke erreicht.

Ein Sacrifice Fly im sechsten Inning durch Domingo Santana war genug, um den Brewers den Heimsieg zu bescheren. Ji-Man Choi erzielte den Run.

Ansonsten glänzte der Pitching Staff der Brewers. Starter Jhoulys Chacin pitchte fünf Shutout-Innings und gab nur zwei Runs und vier Walks ab (6 SO). Anschließend übernahm der Bullpen und gab nur noch einen Hit insgesamt über vier Innings ab.

Matt Albers (IP, SO) bekam den Sieg (3-1) zugesprochen, während Lefty Josh Hader zwei Innings pitchte (H, 2 BB) und die Führung mehr oder minder souverän an Closer Corey Knebel (IP, BB) übergab, der sich letztlich den Save holte. Es war Knebels erster Save seit der Rückkehr von der Disabled List.

Knebel gab zu Beginn des neunten Innings einen Walk nach 3-2-Count ab, doch sein 99-MPH-Fastball, den Home Plate Umpire Angel Hernandez als Ball ansah, hatte ziemlich sicher die Innenkante der Platte gegen Jake Lamb erwischt. Es wäre also ein Strikeout und kein Walk gewesen.

Brewers: Manager Counsell des Feldes verwiesen

Knebel war sichtlich geschockt von der Entscheidung, woraufhin Manager Craig Counsell aus dem Dugout stürmte, um seinen Pitcher zu schützen. Er hatte ein paar gewählte Worte für Hernandez und wurde dafür des Feldes verwiesen. "Es ging mehr darum, Corey zu schützen. Die Spieler hatten einen wichtigeren Job als ich in der Situation", erklärte Counsell seine Ejection. "Ich war erfreut, wie schnell ich da rausgerannt bin für einen 47-Jährigen", legte Counsell schmunzelnd nach.

Knebel pflichtete seinem Manager bei: "Wenn Counsell und sein unglaublicher Speed nicht gewesen wären, hätte es eine etwas andere Situation werden können."

Die Brewers, die als Mitfavorit in der NL Central in die Saison gestartet waren, haben nun als erstes Team der NL 30 Siege auf dem Konto. Zudem beträgt ihr Vorsprung vor den ärgsten Verfolgern zweieinhalb (St. Louis Cardinals) bzw. drei Spiele (Chicago Cubs, Pittsburgh Pirates).

MLB: Alle Ergebnisse der Nacht im Scoreboard

Alle Ergebnisse der Nacht entnehmt Ihr ab sofort unserem neuen MLB Scoreboard.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung