Suche...
MLB

MLB: Jose Bautista gibt wenige Stunden nach Verpflichtung Debüt für New York Mets

Jose Bautista spielt nun für die New York Mets.
© getty

Die New York Mets haben sich die Dienste von Jose Bautista gesichert. Der Outfielder war nach kurzem Aufenthalt in Atlanta von den Braves wieder entlassen worden und gab direkt bei der Pleite gegen die Miami Marlins ein ordentliches Debüt.

Irgendwann am Dienstag bekam Bautista einen Anruf in seinem Haus in Florida mit der Information, dass ihn die Mets verpflichtet hatten. Er eilte zum Flughafen in Tampa/Florida und flog nach Flushing/New York, wo er sich direkt zum Citi Field aufmachte.

Manager Mickey Callaway traf er dann erst beim Aufwärmen auf dem Feld. "Ich sagte: 'Du spielst im Left Field.' Und er sagte: 'Alles klar.'", berichtete Callaway von der kurzen Vorstellung der beiden vor dem Spiel gegen Miami.

Bautista verschwendete daraufhin keine Zeit und schlug direkt in seinem ersten At-Bat ein Double, woraufhin er sogar den einzigen Run für New York im Spiel (5:1 Miami) erzielte. Letztlich war der 37-Jährige 1-3 und wurde im neunten Inning durch Jay Bruce ersetzt.

"Wenn ich bereit bin zurückzutreten, dann werde ich das tun", sagte Bautista anschließend. "Ich denke aber nicht, dass ich dazu schon bereit bin."

Zur Entscheidung, Bautista, der in seiner Karriere sechs Mal All-Star war, zu verpflichten, führten vor allem zahlreiche Verletzungen im Outfield der Mets. Vor wenigen Tagen musste sich Center Fielder Juan Lagares mit einer Zehenveretzung für den Rest der Saison verabschieden, während Left Fielder Yoenis Cespedes mit einer Zerrung am Hüftbeuger auf unbestimmte Zeit ausfällt.

MLB: Alle Ergebnisse der Nacht im Scoreboard

Alle Ergebnisse der Nacht entnehmt Ihr ab sofort unserem neuen MLB Scoreboard.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung