Suche...

MLB: Trevor Bauer kritisiert Pace-of-Play-Regeln nach Pleite der Cleveland Indians

Sonntag, 08.04.2018 | 10:16 Uhr
Trevor Bauer sah die neuen Pace-of-Play-Regeln der Liga als Grund für die Indians-Pleite an.
Advertisement
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
MLB
Angels @ Rays

Die Cleveland Indians (3-5) haben ihr Heimspiel am Samstag mit 0:1 gegen die Kansas City Royals (2-4) verloren. Pitcher Trevor Bauer hat dafür einen Erklärungsansatz und nimmt die neuen Pace-of-Play-Regeln ins Visier.

Bei 1 Grad Celsius im Progressive Field gab es nur einen einzigen Run im Spiel - ein Homerun von Lucas Duda zu Beginn des siebten Innings gegen Bauer. Der Rechtshänder, der ansonsten nur zwei Hits und zwei Walks verteilte, machte somit den entscheidenden Fehler.

Ganz allein will er sich diesen aber nicht ankreiden lassen. "Mit dem ersten Pitch im Inning versuchte ich erstmal locker zu werden, aber mit dem neuen Commissioner-Rob-Manfred-Zeit-Nonsens haben wir nur noch eine gewisse Zeit zwischen den Innings. Damit ist es manchmal schwer, locker zu werden, speziell in diesen Bedingungen. Es ist nicht sicher, aber wen interessiert's?"

Major League Baseball hat für diese Saison die Zeit zwischen den Innings von 2:25 Minuten auf 2:05 Minuten verkürzt.

Bauer sagte auch, dass ihn Home Plate Umpire Will Little einmal dazu aufforderte, sich beim Aufwärmen zu beeilen: "Ich sagte ihm dann: 'Ich akzeptiere die Strafe, wenn ich muss, aber ich werde mich nicht in Gefahr begeben und mein Team der Gefahr aussetzen, dass das passiert, was heute passiert ist.'" Bauer ergänzte: "Ich warf einen Pitch, für den ich nicht bereit war, weil ich immer noch versuchte, locker zu werden, und der wird dann über den Zaun geschlagen und wir verlieren deswegen - nicht deswegen, aber es war ein Faktor, der dazu beitrug."

Etwas besser machte es indes Royals-Starter Ian Kennedy, der sechs Shutout-Innings (4 H, 8 SO) servierte. Doch auch er gab an, wie schwierig die Kälte seinen Job machte: "Der Ball fühlte sich wie ein Eiswürfel an, wenn er dir zugeworfen wurde."

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung