Suche...

MLB - New York Yankees: Didi Gregorius setzt Bestmarke bei viertem Sieg in Serie

Mittwoch, 25.04.2018 | 10:41 Uhr
Aaron Judge (l.) und Didi Gregorius schlugen beide Homeruns beim Sieg über Minnesota.
© getty
Advertisement
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Royals @ Angels
MLB
Braves @ Padres
MLB
Diamondbacks @ Giants
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
MLB
Orioles @ Mets
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Tigers @ Red Sox

Die New York Yankees (13-9) haben ihre Siegesserie auf vier Spiele ausgebaut. Beim 8:3-Sieg über die Minnesota Twins (8-10) gelangen den Bronx Bombers vier Homeruns, wobei Shortstop Didi Gregorius für einen neuen Rekord gesorgt hat.

Nachdem die Twins im ersten Inning mit 1:0 durch ein RBI-Double von Eduardo Escobar samt anschließendem Error von Right Fielder Aaron Judge - einer von vier Errors der Yankees im Spiel - in Führung gegangen waren, drehte New York auf. Im zweiten Inning sorgte Gary Sanchez per Homerun für den Ausgleich, anschließend erzielten die Yankees Runs im dritten, vierten und fünften Inning, ehe sie mit drei im siebten das Spiel außer Reichweite brachten.

Gregorius war 3-4 (3 RBI) und schlug seinen achten Homerun der Saison. Damit ist er der erste Shortstop überhaupt mit acht Homeruns und 27 RBI in den ersten 22 Spielen eines Teams. Sanchez (2-4, 3 RBI) schlug noch einen weiteren Homerun, während Judge (3-5, 2 R) sein Homerun-Konto auf sieben für die Saison schraubte.

Auf dem Mound überzeugte derweil CC Sabathia, der bis auf den Unearned Run im ersten Inning nichts zuließ. In sechs Innings gab er zwei Hits und einen Walk ab und holte sich seinen ersten Sieg des Jahres (1-0).

Sabathia wurde nach dem Spiel gefragt, was sein jüngeres Selbst von seiner jetzigen Leistung halten würde: "Er würde sicher lachen. Ich hätte nie gedacht, dass ich irgendwann wirklich pitchen würde. Es fühlt sich einfach anders an. Es macht allerdings sehr viel Spaß. Ich war es gewöhnt, den Ball zu kriegen und ihn einfach zu werfen. Es ist aber gut, jetzt einen Plan zu haben und ihn auszuführen."

Bei den Twins schlug Max Kepler überrascht an Position 2 gegen den Linkshänder und war 1-4 mit einem Run. Escobar überzeugte mit drei Hits und einem Walk, während die Hit-Strähne von Second Baseman Brian Dozier nach 24 Spielen ein Ende fand.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung