Suche...
MLB

MLB: Lothar Matthäus besucht Philadelphia Phillies auf US-Promo-Tour

Freitag, 20.04.2018 | 09:27 Uhr
Lothar Matthäus (l.) traf bei seinem Besuch in Philadelphia unter anderem Odubel Herrera von den Phillies.
© twitter.com/phillies

Die Philadelphia Phillies bekamen am Donnerstag Besuch von keinem geringeren als Fußball-Legende Lothar Matthäus. Loddar ließ es sich auch nicht nehmen, selbst mal den Schläger zu schwingen.

Der deutsche Rekordnationalspieler (150 Länderspiele) befindet sich derzeit für den FC Bayern München auf einer Promo-Tour durch die USA für die anstehenden Spiele des International Champions Cups im kommenden Sommer.

Am Donnerstag führte ihn der Trip nach Philadelphia/Pennsylvania, wo er den Philadelphia Phillies einen Besuch abstattete. Neben ein paar Schlagübungen im Citizens Bank Park ging es auch in die Kabine des Teams, wo er sich mit den Spielern austauschte.

Wie bei solchen Besuchen üblich bekam Matthäus auch sein eigenes Phillies-Trikot und hatte freilich auch ein Bayern-Trikot für die Phillies parat. Gerade die lateinamerikanischen Spieler schienen sichtlich erfreut über den Auftritt des weltbekannten Ex-Fußballers.

Der FC Bayern wird am 25. Juli gegen Juventus Turin in Philadelphia spielen - dann allerdings im Lincoln Financial Field, der Heimstätte des amtierenden Super-Bowl-Siegers Philadelphia Eagles.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung